Werbung

Poker + MLM - Was denkt ihr? (Diskussion) - Diskussion

#1
Frage / Anfrage/ Umfrage  
Hi zusammen,

ich habe schon seit längerem die Idee, dass man ein Projekt "Pokeranbieter" aufbauen könnte und das System MLM mit integriert. Mir ist etwas ähnliches bisher nicht untergekommen.

Ich stelle mir das wie folgt vor.

Es ist eine Pokerplattform, auf der man Poker (und später evtl. auch andere Dinge, wie z. B. Automatenspiele) spielen kann.
Wenn ihr das bereits vielleicht kennt, drückt man als Spieler vom Gewinn eine kleine Gebühr (Rake) ab. Das bekommt normalerweise nur der Pokerbetreiber.

Meine Idee ist die, dass z. B. 50% des vereinbarten Rakes der Pokeranbieter bekommt und die restlichen 50% über ein MLM-Marketingplan an die Pokerspieler verteilt werden.

Pokerspieler werben andere Pokerspieler und werden am Rake der geworbenen Spieler prozentual beteiligt. So oder so ähnlich stelle ich mir das vor.

Was haltet ihr davon? Eure Meinung würde mich interessieren. Vielleicht habt ihr sogar andere Vorschläge wie man sowas aufbauen könnte Zwinkern

Sehen wir (erstmal) von einer Glücksspiellizenz ab. Dies soll (erstmal) ein reines Brainstorming sein. Überlegen

Vielleicht können wir sogar gemeinsam so ein "Projekt" ins Leben rufen. Lächeln

Besten Dank im Voraus für eure Meinung!

Grüße
cashberyalex
Antworten Top
#2
Hallo Alex,

also grundlegend ist das ein sehr spannender Gedanke. In ähnlicher Form, als Online Casino, gibt es dass auch schon. Siehe Bitsler, Rollbit oder BetFury.

Hier werden auch schon Gewinne und anteilig der Rake an die Sponsoren ausgeschüttet. Jetzt nicht mit wahnsinnigem MLM-Plan-Ausmass aber immerhin. Ein Projekt in dieser Richtung müsste dementsprechend schon ein großes Alleinstellungsmerkmal haben um auch genutzt zu werden.
Da die Erwähnten ja eher als Online-Casino mit Kartenspielen durchgehen wäre hier wohl der Ansatz mit der (zuerst) reinen Pokerplattform der richtige. Zumindest kenne ich aktuell (ohne tiefere Recherche) auch kein solches Projekt.

Da der Markt ja schon umkämpft ist, kommt es hier wie bereits erwähnt auf die Merkmale an. Ich weiß auch nicht ob man solche Systeme einfach kaufen und anpassen kann, das Programmieren einer solchen Plattform stelle ich mir sehr schwierig vor, aber sicherlich machbar mit den richtigen Leuten und natürlich etwas Kapital Lächeln

Wie ist hier die allgemeine Resonanz? Würde Interesse an einer MLM-Pokerplattform bestehen?
Antworten Top
#3
Hey Alex,

grundsätzlich spricht ja nichts dagegen. Ich finde wie bereits erwähnt, müsste ein solches Projekt ein Markmal haben, was sonst kein Anbieter hat und einschlägt wie eine Bombe. Ob da der MLM Part ausreicht bezweifle ich allerdings. Das umsetzen solch einer Idee ist eine andere Geschichte, natürlich wie Jens sagt, mit genügend Knowhow in Form eines Teams und dem nötigen Kapital.
Nettes Gedankenspiel!
Austin
Antworten Top

    Gehe zu:


Poker + MLM - Was denkt ihr? (Diskussion) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Diskussion / Umfrage Diskussion: EM 2021 DarkMelius 32 13.847 13.07.2021, 22:30
Letzter Beitrag: spring15
Gelöst Gelöst: Asien Handicap wetten? Long704 4 9.031 21.05.2020, 18:20
Letzter Beitrag: AdminPeter
Monitor Quotenvergleichsseiten USSportsInvest 4 8.186 08.05.2020, 14:31
Letzter Beitrag: David09
Frage / Anfrage/ Umfrage Frage: Smart Sportwetten/ Sportwetten Lifestyle abblgribsch 1 5.851 10.03.2019, 19:49
Letzter Beitrag: Smart
Frage / Anfrage/ Umfrage Frage: Tippgeber für Pferderennen Smart 1 5.936 10.01.2019, 08:29
Letzter Beitrag: USSportsInvest
Diskussion / Umfrage Diskussion: Sportwetten 1x1 Willy 160 91.654 14.06.2018, 22:35
Letzter Beitrag: Willy
Gelöst Gelöst: Bot auf BET365 goldy0001 1 8.206 06.09.2017, 11:24
Letzter Beitrag: Smart