Themeninformation
  • Ersteller: MBO99
  • Ansichten: 32091
  • Beiträge: 220
  • Abonnenten: 30
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook

Werbung

Werbung

"AutoBitcoinTrading - um die 1,5% daily" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich und/ oder andere Foren-Nutzer selektiv, limitiert oder garnicht aus (Status: Warnung)! 


AutoBitcoinTrading

AutoBitcoinTrading startete am 1. Oktober 2016 für die Öffentlichkeit.

Ich bin seit dem 6.12.2016 dabei.

ACHTUNG:
Dieses Thema wurde zu geschlossene Programme verschoben:
Daher raten wir von einer Investition ab - selbst wenn möglich!
GRUND: Es zahlt gar nicht mehr oder nur noch sehr vereinzelt
und kann jederzeit offline sein, sofern noch nicht geschehen.
Selbst wenn nicht, hat das Programm die Aktivität eingestellt.







Der Plan

Einzahlung von mindestens $10. Die tägliche Rendite liegt bei mir um die 1,4% plus-minus 0,1%. (Stand Mitte Januar 2017)
Größere Abweichungen habe ich noch nicht feststellen können, obwohl im Begrüßungstext nach der Anmeldung etwas von 0,94 % steht.

Dieses Guthaben ist für 100 Tage fest und kann nicht entnommen werden. Danach kann man sich das Guthaben auszahlen lassen oder weiter drin lassen.

Man kann jederzeit weitere Einzahlungen vornehmen, die dann wieder für 100 Tage fest sind.

Beispielrechnung
Bei einer Einlage von $100 gibt es pro Tag bei einer Rendite von 1,4% also $1,40. Also haben wir nach ca. 71,5 Tagen unsere Einlage erwirtschaftet.






Partnerprogramm

Man bekommt  10% von der Einzahlung eines  direkten Partners zu seinem Tradingguthaben, also seiner eigenen Einzahlung, dazu und dieses ist für  100 Tage gebunden. Es steht NICHT als Profit für die Auszahlung zur Verfügung.
Für die 2. Ebene gibt es noch 5%, mit den gleichen Bedingungen wie bei direkten Partnern.






Ein-/Auszahlungen

Nur

Es fallen keine Gebühren von AutoBitcoinTrading an.

Die Rendite kann ab einem Betrag von 0,01 Btc ausgezahlt werden.

Guthaben und Erträge werden in $ ausgewiesen. Für die Auszahlungen muss folglich der jeweilige BTC/USD Kurs berücksichtigt werden, um auf die 0,01 Btc zu kommen.

Meine Einzahlung war innerhalb von ca. 30 min angekommen und der erste Trade wurde kurz darauf ausgeführt.






Einschätzung
EinblendenSpoiler:






Freue mich über eure
ANMELDUNG

und wünsche allen happy, heavy Earnings  Yea


[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
Seit kurzem gibt es auch ein Demo-Login auf der Seite.

Das war bei der Themenerstellung noch nicht da. Man sieht, die Admins sind fleissig und entwickeln das Programm immer weiter.
Antworten Top
#4
Aktuellste News von AutoBitcoinTrading

Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
JANUARY 20, 2017 Brief Statistics, Profits, Website redesign
It's +2,000 of active members who all-together collected 410 BTC out of 1,000 needed (at the moment of writing). With the current dynamics, interest from various commercial entities and natural user growth we plan to exceed the limit amount in April, 2017. Once the limit is reached, the program will stop accepting new members and deposits.

Through an incredible mix of AI power and Blockchain technology the ABT platform was fully reachable throughout whole period of active Trading. Recent 100 days of trading returned with an average of 0.92% dividends per day and it is also more than we've expected on the whitepaper statistics.

Antworten Top
#5
Gestern Abend habe ich einen kleinen Schreck bekommen, weil der tägliche Profit auf 1,09% abgesackt war.

Um das mal zu beobachten habe ich mir vorgenommen ab jetzt immer gegen Mittag einen Screenshot aus meinem Backoffice zu veröffentlichen.

Jetzt der Profit wieder im üblichen Rahmen mit 1,32%.



P.S. Die erste Auszahlung müßte noch so ca. 1 Woche auf sich warten lassen, da ich nur klein eingestiegen war.
Antworten Top
#6
Sieht auf jedenfall sehr spannend aus, bin mal dabei. Schauen wir mal.
Antworten Top
#7
Ich hoffe das wird jetzt nicht zur Gewohnheit, es sind diesmal nur 0,9%. Liegt eventuell an der niedrigen Volatilität in den letzten 24 Stunden.
Antworten Top
#8
Die niedrige Vola wird die Ursache sein. 0.9 sind ja eigentlich sehr schön.

Gesendet von meinem Mobile
Antworten Top
#9
(26.01.2017, 15:38)PatrickG schrieb: Die niedrige Vola wird die Ursache sein. 0.9 sind ja eigentlich sehr schön.

Na dann scheine ich mit meiner Vermutung ja nicht so falsch zu liegen Wink
Antworten Top
#10
Habe mich auch mal angemeldet.
Frage. Ich sehe nirgendwo nen Deposit Button, daher die hochwichtige Frage, wie zahle ich ein,-)
Antworten Top
#11
Rechts neben dem riesen Bitcoin-Kurs-Diagramm das 3D Bild per Handy scannen, oder die Bitcoinadresse direkt darunter nutzen. Ist deine "persönliche" Adresse, musst du also vorher nicht ankündigen. Einfach draufzahlen Zwinkern

Und für die 0,9% Wunderer . Die Betreiber selbst sprechen von einem Durchschnitt von 0,94 . Ich war in Mathe ja nie gut, aber nach jetzt Wochenlangen > 1% Tagen, muss es ja bald mal deutlich drunter gehen . Nicht das ihr dann einen Herzinfarkt bekommt Zwinkern
Antworten Top
#12
(26.01.2017, 21:10)longtrader1980 schrieb: Habe mich auch mal angemeldet.
Frage. Ich sehe nirgendwo nen Deposit Button, daher die hochwichtige Frage, wie zahle ich ein,-)

Hi Longtrader, dass ist eigentlich ganz einfach.

Auf der rechten Seite hast du den QR-Code, darunter steht die Bitcoin-Adresse auf die du einzahlen musst. Wenn du das ganze per Smartphone machst, einfach den QR-Code scannen.
Ups, da war jemand schneller Zwinkern
Antworten Top
#13
Ist Autoreinvest möglich?
Habe diese Info nicht gefunden oder bin einfach noch nicht wach genug. Hatte noch keinen Kaffee.

Gesendet von meinem Mobile
Antworten Top
#14
(27.01.2017, 08:49)PatrickG schrieb: Ist Autoreinvest möglich?
Habe diese Info nicht gefunden oder bin einfach noch nicht wach genug. Hatte noch keinen Kaffee.

Ich hab gerade nen Kaffee neben mir, aber Autoreinvest ist damit auch nicht möglich Zwinkern

Ist aber vermutlich auch besser so, wenn ich an das Desaster von Lighttrade denke. Da haben sich die meisten auf das Compounding gestürzt, und gucken jetzt in die Röhre. Lieber immer mal wieder was auszahlen lassen.

Was man hat das hat man Lächeln
Antworten Top
#15
(26.01.2017, 21:46)SliverHH schrieb: Und für die 0,9% Wunderer . Die Betreiber selbst sprechen von einem Durchschnitt von 0,94 . Ich war in Mathe ja nie gut, aber nach jetzt Wochenlangen > 1% Tagen, muss es ja bald mal deutlich drunter gehen . Nicht das ihr dann einen Herzinfarkt bekommt Zwinkern

Da scheint die Prognose wohl zuzutreffen Zwinkern

Antworten Top
#16
Bin da auch mal mit dabei! Habe auch den Support bezüglich 2FA Authentifizierung angeschrieben und die nachfolgende Antwort erhalten.

****************************************
Thank you for your inquiry and interest in AutoBitcoinTrading.com platform (further - ABT) We really appreciate your support and participation.

We plan a major website uplift in March, 2017, the OTP/Authy solution is on the roadmap.

Sorry for the inconvenience and if there's anything else you want to ask - do not hesitate to contact me again.

Ruben Giancola
****************************************


Also das klingt für mich positiv und ich werde da noch mehr investieren.
Antworten Top
#17
Die Wasserstandsmeldung über die Rendite gibts heute und morgen später, wie auch an den zukünftigen Wochenenden. Bekomme ich mittags leider nicht hin.

Klingt doch positiv, was PatrickG in Erfahrung gebracht hat und deckt sich mit meiner Einschätzung. Seit ich dabei bin, haben die Admins an der Website immer etwas weiterentwickelt.


Die tägliche Rendite ist leider noch weiter gesunken. Betrübt
Je mehr Refs das werden, um so weiter sinkt die Rendite. Hoffentlich gibts da keine Korrelation, denn sonst höre ich auf das Programm hier vorzustellen Zwinkern



Die Anzahl der Refs gibt nur die Direkten wieder. Was sich in der 2. Ebene tut sieht man auf dem Screenshot nicht, ist aber auch sehr positiv Sehr gut!
Antworten Top
#18
Heute steht wieder die 1 vorm Komma.
Antworten Top
#19
Und heute wieder unter die 1 gerutscht :-(
Wenn das so bleibt, gibts zum Ende der Woche die erste Auszahlung, die ich posten kann.
Antworten Top
#20
Und immer noch unter der 1, aber die Volatilität scheint wieder zu steigen. Damit sollte die Rendite auch wieder etwas höher werden können.
Lassen wir uns überraschen.
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung