Themeninformation
  • Ersteller: kiktrader
  • Ansichten: 1194
  • Beiträge: 19
  • Abonnenten: 4
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

5Line Capital


"[Lifetime] 5Line Capital" - Diskussion

#1
Programm ist neu und muss noch auf Auszahlungsfähigkeit überprüft werden (Status: Testphase)! 
[Bild: 625.5LineHeader.png]




Hallo liebe Community,
ich möchte Euch gerne das Projekt 5Line Capital vorstellen.

[Bild: 625.5LineLogo.png]


Was macht 5Line Capital?

5Line Capital analysiert laut eigenen Angaben Strategien, bewertet Trader, testet EA ́s (Expert Advisor) und sortieret die schwarzen Schafe aus. Somit soll eine solide Basis entstehen auf der 5Line Capital aufbaut. Ein wichtiger Punkt für jeden Investor ist die sogenannte Diversifikation (Risikoaufteilung), genau an diesem Punkt möchte 5Line Capital ansetzen. Mit dem sogenannten Index Investment investiert man gleichzeitig in eine Vielzahl unterschiedlicher Anlagetypen.

Das Projekt 5Line Capital ist offiziell am 11.09.2019 gestartet.
Der erste Tradingkreislauf startete am 15.09.2019.







Wie funktioniert 5Line Capital?/Was können wir verdienen?

Grundlegend kaufen wir "Pakete". Dies bedeutet wir geben unsere Anlage in Form eines festgelegten Paketes in die Hände von 5Line.
5Line Capital strebt eine wöchentliche Performance von 2,5% auf das Kapital an und erhebt eine Kommission auf die wöchentlichen Gewinne.
Wir bekommen dann wöchentlich die variable Rendite auf das interne Wallet gutgeschrieben. Die Pakete laufen unlimitiert, die Anlage kann aber gegen Gebühren ausgelöst werden.

Es gibt folgende Pakete:


Jeweils umgerechnet in Bitcoin:
Paket White; 90$
Paket Yellow; 270$
Paket Green; 810$
Paket Blue; 2430$
Paket Red; 7290$
Paket Black; 21870$
Paket Indigo; 65610$

5Line erhebt eine "Performance Fee" bzw. Gebühr auf die Gewinne. Diese Gebühr variiert anhand des Paketes:
Paket White; 39%
Paket Yellow; 36%
Paket Green; 30%
Paket Blue; 26%
Paket Red; 21%
Paket Black; 18%
Paket Indigo; 12%

Beispiel Paket Weiß:
Angenommen es werden 2,5% erreicht, bekommen wir 2,25$ Rendite auf unser 90$-Paket. Auf diese Rendite wird die Performance-Fee in Höhe von 39% fällig, es verbleiben 1,37$ bei uns.

Beispiel Paket Blau:
Angenommen es werden 2,5% erreicht, bekommen wir 60,75$ Rendite auf unser 2430$-Paket. Auf diese Rendite wird die Performance-Fee in Höhe von 26% fällig, es verbleiben 44,96$ bei uns.

Auslösung der Anlage/Paket:

Wir das Paket beendet, bekommen wir innerhalb von 90 Tagen den Wert auf unserer Balance gutgeschrieben. Es kann eine Gebühr in Form einer Drawdown-Pauschale erhoben werden (dies wird dann im Backoffice angezeigt).


Ein-/Auszahlungen

[Bild: 625.MerebelCash.png]

Die Mindesteinzahlung beträgt 90$ (äquivalent in Kryptowährung, immer zum aktuellen Kurs umgerechnet).

Auszahlungen werden instant ab 0.003 BTC durchgeführt.

Die Gutschrift der Rendite findet immer Dienstags statt (Bekanntgabe jedoch Samstags).


Verifizierung

Im späteren Verlauf ist die Annahme von Fiat-Währungen geplant, daher wird ein KYC-Verifizierungsverfahren notwendig werden. Es besteht die Möglichkeit, dass dann eine Verifizierung auch von Bestandskunden durchgeführt werden muss.


Das Affilate-System

Wir bekommen wöchentlich eine Provision auf die einbehaltene Performance-Fee der Rendite des Geworbenen (eigene Anlage von mind. 90$ vorrausgesetzt):

1. Ebene = 10% Provision
2. Ebene = 7% Provision
3. Ebene = 5% Provision
4. Ebene = 5% Provision
ab Paket Red:
5. Ebene = 5% Provision
6. Ebene = 5% Provision


Einblendenpersönliches Fazit Affiliate System:

Ich würde mich freuen, Euch in meinem Team begrüßen zu dürfen
und wünsche eine lange Erfolgreiche Investition


[Bild: good2.gif] Hier gehts zur Registrierung[Bild: good2.gif]



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!





Hinweis: Vorstellung wurde von X-Invest erstellt, da dieser Service vom Nutzer gebucht wurde. [Zum Angebot]
Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
oh da wurde aber viel von Questra kopiert ! Die Pakete eins zu eins wie bei Questra.



Antworten Top
#4
Vielen Dank an das X-Invest-Team für die Freischaltung und Willkommen an alle interessierten.

(25.09.2019, 22:12)jogi schrieb: oh da wurde aber viel von Questra kopiert ! Die Pakete eins zu eins wie bei Questra.





Ja das stimmt!! Das Programm hat in einigen Punkten Ähnlichkeit mit Questra. Das wird so auch offen von 5Line kommuniziert.


Hier ein Auszug aus der Telegramm Gruppe:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
- Koffersystem ähnlich wie bei Questra, Investments laufen nicht aus
- Ziel-Rendite 2,5% pro Woche auf den BTC-Betrag
- wir garantieren keine Rendite und wir Deckeln auch nicht! Wenn weniger dann weniger, wenn mehr dann mehr. Es wird immer voll ausgeschüttet!
- Die Firma behält, ähnlich wie bei Questra, einen Teil der Rendite, je nach Paket, ein.
Diese "Kommission" wird für die laufenden Kosten, Löhne sowie für das Partnerprogramm benötigt.
- Invest erfolgt bis auf Weiteres ausschließlich mittels BTC

Antworten Top
#5
Hallo liebe Community.

Das Programm von 5Line Capital ist offiziell am 11.09.2019 gestartet.
Die Tradingkreisläufe starten immer am Sonntagabend und laufen bis Samstag der darauffolgenden Woche.
Der erste Tradingkreislauf startete am 15.09.2019 und wurde am 21.09.2019 geschlossen und in Folge die Ergebnisse bekanntgegeben. Die Renditen wurden am Dienstag im Dashboard gutgeschrieben.
Aktuell sind wir im zweiten Tradingkreislauf.

Ergebnis der ersten Woche: 2,87%

Der Startschuss ist erfolgt und es lief bisher reibungslos und so wie von 5Line Capital angekündigt.
Antworten Top
#6
Hallo Liebe Community.

Kurze Info zur Auszahlung am Dienstag.
Auf Grund eins technischen Problems kam es bei einigen Nutzern vor, dass die Affiliate-Provision nicht im Account gutgeschrieben wurde. Diese Auszahlung wurde heute nachgeholt. 5Line bedauert den Vorfall und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.
Guter Support und schnelle Problemlösung.
Antworten Top
#7
Ist es wie bei Questra möglich ein Upgrade auf das nächsthöhere Paket durchzuführen um die wöchentliche Gebühr zu reduzieren, d.h. z.B. 3 270er Pakete zu einem 810er zusammen zu legen ?
Antworten Top
#8
(28.09.2019, 11:21)Glueckskeks schrieb: Ist es wie bei Questra möglich ein Upgrade auf das nächsthöhere Paket durchzuführen um die wöchentliche Gebühr zu reduzieren, d.h. z.B. 3 270er Pakete zu einem 810er zusammen zu legen ?

Hallo!
JA das ist bei 5Line Capital auch möglich.
Ab drei gleichen Paketen kann ein Upgrade auf das nächst höhere Paket gemacht werden.
Wie du schon richtig schreibst, bringt das Upgrade auf das nächstgrößere Paket niedrigere Gebühren mit sich.
Antworten Top
#9
Hallo liebe Community,

jeden Samstag um 18 Uhr werden die Trading-Ergebnisse der Woche bekanntgegeben.
So auch heute für den Abschluss der zweiten Woche. Leider haben wir heute keine guten Nachrichten erhalten, da die Woche mit einem Verlust von 10,75% abgeschlossen wurde. Unten seht ihr die Stellungnahme von 5Line Capital.

Was bedeutet das für die Investoren:
Bei den bestehenden Paketen wurde der Verlust von den 10,75% in Abzug gebracht. Es entstehen dabei weder Gebühren noch eine Nachkauf Pflicht für das bestehende Paket. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, das Paket zu upgraden sobald man 3 gleiche Pakete erworben hat.

Anpassung beim Trading:
Auf Grund der Ereignisse wurden ein Trader und zwei Signale getauscht.

Mein Fazit:
Auch wenn es besonders jetzt beim Start sehr ärgerlich ist, beim Trading kann es auch mal vorkommen, dass Verluste gemacht werden. Aber mit Zuversicht starte ich morgen in die nächste Runde. Der Tradingkreislauf startet immer Sonntag um 18 Uhr.


Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Sehr geehrte Investoren,

Wir bedauern sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir einen Verlust von 10,75% realisiert haben.
Auch wenn wir an einem risikoreichen Markt partizipieren und auftretende Verluste irgendwann in der Zukunft fast unvermeidlich erscheinen, hatten wir gehofft, dass es nicht so schnell passieren würde und die bis dahin erzielten Gewinne die Verluste überwiegen würden.

Wie ist das passiert?
Es ist eine unglückliche Kombination von Faktoren:

Einer unserer Trader machte einen schlechten Anruf, was zu anfänglichen Verlusten führte. Er zögerte, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Verluste zu reduzieren und weitere Verluste zu verursachen.
Dieses besondere Verhalten dieses Händlers wurde nicht vorher beobachtet, es ist für uns inakzeptabel und unverantwortlich. Der besagte Trader wurde fallen gelassen.

Der schnelle Rückgang des Bitcoin-Wechselkurses in der vergangenen Woche führte zu einem höheren Anteil an Brokergebühren, da diese in US-Dollar bezahlt werden. Die höhere Quote, die an Broker gezahlt wurde, führte zu einer geringeren Gewinnmarge auf unserer Seite und machte uns anfälliger für die zuvor beschriebenen Verluste.

Wir sind entschlossen, die Verluste auszugleichen und hoffen, dass Sie bei uns bleiben, um zukünftige Gewinne zu erzielen.

Mit freundlichen Grüßen
5Line Team

Antworten Top
#10
Hallo liebe Community,

heute pünktlich um 18 Uhr wurden die Trading-Ergebnisse dieser Woche bekanntgegeben und im Dashboard vermerkt.

Die dritte Trading Woche wurde mit 1,8% abgeschlossen.

Die Renditen werden in Folge am Dienstag gutgeschrieben.
Antworten Top
#11
Hallo liebe Community,

wie vorgesehen sind heute die Tradingprofite von letzter Woche im 5Line Account gutgeschrieben worden.
Da ich die 0,003 BTC für die Mindestauszahlung aktuell noch nicht erreicht habe, werde ich den Post nachholen, wenn es soweit ist.
Antworten Top
#12
Hallo liebe Community,

heute, wieder pünktlich um 18 Uhr wurden die Trading-Ergebnisse bekanntgegeben.
In dieser vierten Trading Woche gibt es 2,01%.

Die Renditen werden wie immer am kommenden Dienstag, sobald das Geld vom Broker eintrifft, gutgeschrieben.

Mit dem Abschluss der vierten Trading Woche möchte ich euch noch einmal die Ergebnisse zusammenfassen:

Trading Woche 1 21.09.2019 2,87%
Trading Woche 2 28.09.2019 -10,75%
Trading Woche 3 05.10.2019 1,08%
Trading Woche 4 12.10.2019 2,01%

Zusammengerechnet liegen wir aktuell bei -4,79%.
Leider ist durch das dicke Minus der zweiten Woche noch einiges aufzuholen, aber ich bin zuversichtlich, dass 5Line Capital die Aufholjagt in den Grünen Bereich schafft.
Antworten Top
#13
Hallo liebe Community,

wie gewohnt wurden heute um 18 Uhr die Trading-Ergebnisse dieser Woche bekanntgegeben.
In dieser fünften Trading Woche gibt es 0,37%.

Zu berichten gibt es aktuell nichts neues. Es läuft alles ruhig rund um 5Line Capital.

Ich würde die aktuelle Situation folgend beschreiben:

5Line Capital arbeitet und die Community wartet auf gute Performance  Lachen
Antworten Top
#14
Hallo liebe Community,

heute um 18 Uhr wurden wieder die Trading-Ergebnisse dieser Woche bekanntgegeben.
In dieser sechsten Trading Woche gibt es 1,33%.
So kann es weitergehen jede Woche etwas mehr!!!  Lachen

Besonderheiten oder Auffälligkeiten gibt es keine zu Berichten.
Antworten Top
#15
Hallo liebe Community

Die Trading Ergebnisse von letzter Woche sind heute im Wallet gutgeschrieben worden.
Antworten Top
#16
Hallo liebe Community,

etwas in Verspätung die Info über die Trading-Ergebnisse der letzten Woche.
In dieser 7. Trading Woche gibt es 1,33%.

Sonst kann ich euch nichts spezielles Berichten, außer, dass  5Line Capital arbeitet und Renditen erwirtschaftet, Auffälligkeiten gibt es keine.
Antworten Top
#17
Hallo liebe Community,

heute die Info mit den aktuellen Trading-Ergebnissen dieser Woche.
In dieser 8. Trading Woche gibt es 1,60%.
Antworten Top
#18
Hallo kiktrader,

könntest du bitte versuchen etwas ausführlicher über den Verlauf deiner Vorstellung zu berichten?

Ich schlage vor, du machst das indem du nicht nur über das Projekt-Innere berichtest, sondern auch in Bezug auf "Möglichkeit 4" und "Möglichkeit 7" der Erinnerungs-PN.

Das würde nicht nur dem Thema gut tun, sondern sicherlich auch deiner Statistik, weil man sich auch immer für deine "Subjektive Erfahrung" interessiert: Also einfach mal zu erwähnen, was hast du investiert, was hast du aktuell raus, was planst du als nächstes, bzw. wie ist deine Strategie (Reinvestition, Aufstocken, Rücklagen?) etc.

Wenn du dazu Fragen hast oder Hilfe brauchst, bin ich gerne per PN für dich erreichbar.

Liebe Grüße, Peter
Antworten Top
#19
Hallo Peter,

ja du hast wohl recht, ich habe die Vorstellung von 5Line Capita vernachlässigt.

Manchmal braucht es eben einen kleinen „Arschtritt“ und dann geht es wieder in die richtige Richtung  ROFL (Lachend über den Boden rollen)  ROFL (Lachend über den Boden rollen)  ROFL (Lachend über den Boden rollen)  Danke!

Vielleicht liegt es auch daran, dass zurzeit wenig Wirbel um 5Line gemacht wird… Was meiner Meinung nach gar nichts Schlechtes bedeuten muss!!!


Mein Eindruck ist, dass sich einige Investoren in der zweiten Tradingwoche (da gab es ja ein -10,75% Horror Ergebnis) so erschrocken haben, dass sie nicht mehr einsteigen wollten und andere sogar wieder ausgestiegen sind. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass auch ich öfters auf das Ergebnis schauen musste bis ich realisiert hatte, dass dort ein Minus stand….  Traurig

Nach dem Schreck dachte ich mir aber, das ist Trading und dort kann auch einmal ein Minus davorstehen. Es wurde auch nie etwas anderes von 5Line behauptet. Im Nachhinein würde ich sogar sagen, wenn das Tradinergebniss nicht echt wäre, hätten sie wohl kaum in der zweiten Woche eine -10,75 ins Dashboard geschrieben.
Ich habe somit beschlossen dranzubleiben und habe auf ein gelbes Packet aufgestockt indem ich zwei weiter Weiße Pakete gekauft und im Anschluss ein Upgrade auf das Gelbe gemacht habe.
Antworten Top
#20
Hallo liebe Community,

heute wieder zurück mit meinem Update zu den Trading Ergebnissen aus dieser Woche  Zwinkern

Die neunte Tradingwoche brauchte uns Investoren 2,21%

Trading Woche 1 21.09.2019 2,87%
Trading Woche 2 28.09.2019 -10,75%
Trading Woche 3 05.10.2019 1,08%
Trading Woche 4 12.10.2019 2,01%
Trading Woche 5 19.10.2019 0,37%
Trading Woche 6 26.10.2019 1,33%
Trading Woche 7 02.11.2019 1,65%
Trading Woche 8 09.11.2019 1,60%
Trading Woche 9 10.11.2019 2,21%

Wenn wir uns die Ergebnisse heute anschauen, wurden die Verluste aus der zweiten Woche, für die Investoren die von Beginn an dabei sind kompensiert. Diejenigen, die in der zweiten Woche eingestiegen sind, sind noch mit 0,5% im Minus. In der Hoffnung, dass in der kommenden Woche ein Ergebnis von mindestens 1% erzielt wird, wären dann alle im Gewinn. Vielleicht findet sich jetzt ja doch der eine oder andere der bei 5Line Capital einsteigen möchte…..
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung