Themeninformation
  • Ersteller: AdminListing
  • Ansichten: 1177
  • Beiträge: 11
  • Abonnenten: 4
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Twitter

Facebook

Werbung

"[Premium] BitBoots" - Diskussion

#1
Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
[Bild: 625.BitBootsHeader2.png]




BitBoots - Vorstellung:
Lifetime-Hyip ab 1,1% täglich


Hiermit eröffnen wir für euch das Diskussions-Thema zum Hyip BitBoots:

[Bild: 625.BitBootsLogo.png]

BitBoots ist am 01.09.2018 gestartet und wird seit dem 01.12.2018 überwacht [Monitor]
Dort wird BitBoots aktuell wie folgt von uns bewertet: [Bild: star.png][Bild: star.png][Bild: star.png][Bild: star.png][Bild: 2567.star2.png]


[Bild: 625.BitBoots728.gif]


"Premium-Vorstellung":
Gesponserte Anlage: 750$
[Erklärung der X-Invest Vorstellungen]


Xinvestler aufgepasst!
Affiliate-Programm: 15% - 45% Provision für 
die Empfehlung unserer Produkte an Admins



Pläne/ Rendite: So viel kannst du bei BitBoots verdienen!

[Bild: 625.BitBootsPlan.png]

Das Programm bietet 1 Lifetime-Plan an (Wir zahlen einmal ein und bekommen eine festgelegte tägliche Rendite so lange das Programm auszahlt. Unsere Anlage ist in den täglichen Renditen inkludiert) welcher sich anhand der Höhe der Anlage in 5 Stufen staffelt.

Wir erklären beispielhaft Stufe 1:

Plan 1: "Stufe 1": Bei einer Investition zwischen 50$ und 1200$,
erhalten wir täglich 1,1% zurück.

BEP (0-Risiko-Punkt) erreichen wir nach 91 Tagen.

Bsp.: Bei einer Anlage von 100$ bekommen wir täglich 1,10$ zurück.



Ein- & Auszahlung: Geschwindigkeit, Gebühren und Limits

EinblendenSpoiler:

Auszahlung erfolgen INSTANT (sofort)

Keine Gebühren.

Mindesteinzahlung: 50$
Mindestauszahlung: 10$



Affiliate: Mehr Verdienst durch Empfehlung

BitBoots bietet Provisionen auf die 1. Ebene:

Für Einlagen aller Partner in der 1. Ebene bekommem wir 5% Provision



Admin:Wer steckt dahinter?

Zum Admin des Programmes ist uns nichts bekannt!


[Bild: rcb.png]


[Bild: 2011.250bitboot.gif]

[Zur BitBoots Anmeldung]




[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!



[Bild: 625.BitBootsFooter.png]
Antworten Top
#2
#freigeschaltet
Antworten Top
#3
#Icon geändert. Aktuelle Zahlungsbelege vorhanden, deshalb wurde der aktiviert.
Antworten Top
#4
Frage: Hat diese Seite mit Bitbitboom was zu tun?
Ist am 01.12.2018 gestartet und am 12.12.2018 wurde nicht mehr ausgezahlt und seit 21.12.2018 ist die Seite nicht mehr erreichbar.
Antworten Top
#5
Hallo Raini1110,
soweit ich weiß haben die beiden Programme nichts miteinander zu tun, zumindest zahlt bitboots aktuell noch schön regelmäßig aus.
Antworten Top
#6
(26.12.2018, 17:55)Raini1110 schrieb: Frage: Hat diese Seite mit Bitbitboom was zu tun?

Nein, bitbitboom hat mit bitbootgrailum nichts zu tun. Da wollte nur ein kleiner Schüler mal schnell auf der Erfolgswelle reiten und hat gedacht, mit dem Namen kann er mehr absahnen.

Passiert sehr oft, letzte Beispiele sind:
elirtex.com (das Original) und elirtex.pw (die Kopie)
oder
bitvertigo.com, bitvertigo.site, bitvertigo.fun und bit-vertigo.com

Es gibt eigentlich zu fast jeder Seite eine gleich öder ähnlich lautende Kopie, in der letzten Zeit werden die schon so "vorrausschauend" gebastelt, falls das Original mal erfolgreich wird.

Grüße MAMA
Antworten Top
#7
Ja das ist wirklich schlimm wie die Maschen immer 1:1 Kopiert werden und die Leute mit BTC abgezockt werden. Vielen Dank für die Infos.
Antworten Top
#8
(26.12.2018, 19:11)Raini1110 schrieb: Ja das ist wirklich schlimm wie die Maschen immer 1:1 Kopiert werden und die Leute mit BTC abgezockt werden. Vielen Dank für die Infos.

Da ist nicht wirklich viel weniger "Abzocke" bei den vermeintlichen "Originalen" dabei. 

Original heißt in dem Fall einfach nur, dieses oder jenes war zuerst da. Genauso wie Kopie bedeutet, dass es eine Ponzikopie eines Ponzis ist.

Wo dann der Unterschied ist, fragst du? Wieso das eine besser und das andere schlechter läuft? Tja, das entscheidet der Markt, indem er involvierten Leuten hörig ist. Diese Leute sagen dir welches das "Original" und welches die "Kopie" ist. Die Originale haben ja angeblich bessere Admins. Das wird eben erzählt und daher laufen die auch besser. Das setzt sich dann solange fort, bis es irgendwann heißt, dass diese Infoquelle immer recht hat oder der Admin immer scamt. 

Groß eine andere Wahl, als auf die Supporter zu hören, hat man aber auch nicht. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass es immer auch noch andere Marktströmungen gibt und das Wort der Supporter nicht bare Münze ist.

Falls mein Text irgendwem aufstößt, sorry, nichts für ungut! Okay
Antworten Top
#9
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Präsent als User-Vorstellung und gekauftes Listing erfreut uns BitBoots seit einem halben Jahr. In liebevoller Handarbeit bis ins Detail entwickelt. Eines der besten Projekte derzeit, fast schon ein Klassiker...

Das Thema hat 2 Abonnenten und hier wurde seit über 3 Monaten nichts gepostet. Euer Ernst, X-Invest? Das ist ein Top5-Thema hier im Forum für März/April 2019? Nea
Antworten Top
#10
(06.04.2019, 00:22)investlinda schrieb:
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Präsent als User-Vorstellung und gekauftes Listing erfreut uns BitBoots seit einem halben Jahr. In liebevoller Handarbeit bis ins Detail entwickelt. Eines der besten Projekte derzeit, fast schon ein Klassiker...
Das Thema hat 2 Abonnenten und hier wurde seit über 3 Monaten nichts gepostet. Euer Ernst, X-Invest? Das ist ein Top5-Thema hier im Forum für März/April 2019? Nea

So ganz verstehe ich Deine Forderung nicht, aber ich stimme Dir einfach mal zu Smile
Leider ist Bitboots hier im Forum nicht wirklich gut angekommen, was zumindest
meine Beobachtungen sind.
An was liegt das ? Dem "niedrigen" Prozentsatz von 1,1% ?
Fakt ist, das Bitboots oder auch Grailum oder auch Bitstach oder Dimeboot
auf den ersten Blick recht komplex wirkt und man nicht ohne weiteres durchblickt
was für was steht.

Bitboots - Ist das hier vorgestellte "automatische Trading-Programm" bei dem wir 
für einen Invest ab 1,1% täglich erhalten.
Grailum - Ist die "Oberfläche" über die aktuell der GXM-Coin erworben werden kann.
Ebenfalls erhalten wir hier eine App zum Mining der GXM-Goins.
Bitstach - Ist eine "Crypto Wallet"-Oberfläche über die wir verschiedene Cryptowährungen
deponieren oder auch weiterversenden können. Für die deponierten Cryptowährung
erhalten wir eine jährliche Verzinsung von 4,7%.
Dimeboot - Ist eine Crypto-Exchanger-Oberfläche, hier können wir also Währungswechsel
vornehmen.


Das gute ist, sobald wir bei Bitboots registriert sind können wir uns auf allen Oberflächen
einloggen und damit arbeiten.
Antworten Top
#11
(06.04.2019, 00:22)investlinda schrieb: Das Thema hat 2 Abonnenten und hier wurde seit über 3 Monaten nichts gepostet. Euer Ernst, X-Invest? Das ist ein Top5-Thema hier im Forum für März/April 2019?

Hallo Investlinda, hallo Community,

ja das ist unser Ernst. Die Bezeichnung "Top5-Themen" ist in diesem Fall nicht unbedingt wörtlich zu nehmen. Ja du hast recht, in dem Thema ist nicht wirklich was los. Es geht es uns aber nicht direkt um das Thema an sich, sondern um das Projekt des Themas. Denn BitBoots macht bisher wirklich gute Arbeit. Das Projekt läuft sehr sauber seit über einem halben Jahr. Im gesamten Markt ist es gut angekommen, auch von X-Invest hat es Leute in das Projekt verschlagen. Dadurch, dass im Thema nichts los ist, bedeutet das im Umkehrschluss, dass es auch nichts daran zu meckern gibt Lächeln Was will man mehr?

Es ist auch für uns nicht immer leicht Themen zu bestimmen die es jedem Recht machen. BitBoots erscheint uns definitv als würdig, auch wenn im Thema nichts los ist. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass wir ein Thema eingerichtet haben in welchem ihr Vorschläge für den Newsletter machen könnt. Wir würden uns sehr freuen den Newsletter gemeinsam mit der Community gestalten zu können.
Antworten Top
#12
@Investlinda: Für mich sind die meisten Themen wo viel gepostet wird, so wie Skyway, um ein anderes Beispiel voraus zu nennen, ziemlicher Schrott, sorry.

(06.04.2019, 17:06)HooDies schrieb: So ganz verstehe ich Deine Forderung nicht, aber ich stimme Dir einfach mal zu
Leider ist Bitboots hier im Forum nicht wirklich gut angekommen, was zumindest
meine Beobachtungen sind.
An was liegt das ? Dem "niedrigen" Prozentsatz von 1,1% ?

Die Forderung ist leicht zu verstehen. Bitboots ist aber kein F4C. F4C und das Tagebuch waren zu meinem Bedauern bereits wiederholt im Newsletter. Die Themen dort haben nur aus einem Grund so viele Abos. Fette Promotion und reißerische Sprüche ziehen bei den meisten. Ich stehe mehr aufs dezente. Das übersehen nämlich viele und da gibt es keinen Rush. Deshalb halten die Teile auch länger und schließen nicht aus Angst die Eingangstore, weil sie überrannt werden. Zwinkern

Ich sehe hier kein Problem, wenn der Eintrag ernst gemeint ist. Ich bitte die Mods weiter nach Performance statt nach Posts und Abos zu gehen, denn Gehype wie bei F4C ist nicht alles. Bitboots hätte ruhig früher rein können. F4C hat zu unrecht die Show gestohlen. Ich verstehe den Newsletter auch als Anreiz was zu posten. Wie man sieht, funktioniert es. Fast alle Themen hier im Forum sind nun mal Programme. Eine interessante Vorstellung reicht mir als Topthema. Im Newsletter steht auch beschrieben worauf das Thema abzielt. Wenn X-Invest meint, dass das interessant sein könnte, aber bis jetzt unterging, warum nicht erwähnen??? 

EinblendenZitat aus dem Newsletter:

Da steht nichts davon, dass in dem Thema viel los ist. Es ist letztlich Ansichtssache was sich als "Topthema" definiert. Geht es nach Klicks, sind das Sachen die ganz schnell bekannt sind und dann ganz schnell nicht mehr. Seitdem bei F4C der Zugang abgedreht wurde, interessiert es auch kaum noch. Die indirekte Werbung läuft noch, da sei das Tagebuch noch so objektiv und ich bleibe dennoch skeptisch. Nichts für ungut und ein anderes Thema. Mich stört nur, dass wenn ein Programm erwähnt wird, das gut läuft, aber keinen Trubel macht, dessen Thema dann quasi nicht in den Newsletter passt!

(06.04.2019, 18:39)j3nsss schrieb: Denn BitBoots macht bisher wirklich gute Arbeit. Das Projekt läuft sehr sauber seit über einem halben Jahr.

Kann ich bestätigen. Bei der letzten Scamwave sind genug Hyips abgeschmiert. Bitboots läuft fleißig weiter. Ich bin auch nicht wegen 1,1% böse. Das sollte sogar mit F4C mithalten können. Nur hier weiß ich woran ich bin und muss mich nicht auf reißerisches Marketing einlassen. Es mag verwundern da viel heiße Luft im Thread fehlt, aber das Programm gut läuft. Geht es nach Posts, wird F4C nur noch einmal im Newsletter landen, sobald die langgezogenen Trades endgültig auffliegen. 

In diesem Sinne, nicht immer der Masse oder Strohmänner hinterherlaufen und bitte nicht mehr dem Mob beugen... Aber sorry für meine Direktheit, nicht böse gemeint. Ich sage nur meine Meinung. Bitboots top Wahl für den Newsletter. Wer sowas verpasst, weil er auf Abos, Klicks oder Likes achtet, selbst Schuld.
Antworten Top

Werbung