Themeninformation
  • Ersteller: Phoenix
  • Ansichten: 5814
  • Beiträge: 60
  • Abonnenten: 8
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 2
Projektbewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Thema durchsuchen


[Forensuche]

Ähnliche Themen nach Aktivität
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included MSX - MySystemX
Warnung / Wichtiger Hinweis / Problem-Status: Problem / Einspruch Telegram-Bot Cryptotrading4.0 Cryptify Trading Bot - bis 4,9% wöchentliche Rendite
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included MTB - Minerva Trading Bot
Programm-Status: Ungeprüft Lifetime Nimbus
Programm-Status: Zahlt aus Mixed-Hyip Hex-Land-variantenreiche Pläne (PB, PI, lifetime und A3D)

Werbung

Werbung

Thementitel

ArbiStar 2.0 | Gewinnen ist die einzige Möglichkeit!


"Principal-Back: ArbiStar 2.0 | Gewinnen ist die einzige Möglichkeit!" - Hauptbeitrag

#41
Programm-Status: Zahlt aus 
ArbiStar 2.0


Start: Februar 2019
 

 
ArbiStar 2.0

Produkte:


Community Bot
Der Community Bot funktioniert wie ein Pool. Von allen Investoren wird Kapital gesammelt und damit gehandelt. Du sicherst dir laut Angaben des Betreibers 0.5%-1% täglich auf dein Invest, was eine Rendite von 15% bis zu 30% monatlich ausmacht.

Beispiel: Man kann 0.1 BTC bis 5 BTC als Erst-Einlage investieren. Re-Investitionen per neuer Einzahlung ab 0.1 BTC.
Bei der Mindestinvestition von 0.1 BTC würden bei täglichen Ausschüttungen von netto 0.40% bis 0.70%, 0.012 BTC bis 0.021 BTC monatlich erwirtschaftet werden. Nach der Mindestlaufzeit von 60 Tagen, würde man so 0.024 BTC bis 0.042 BTC Gewinn gemacht haben.


Vor Ablauf der Mindestlaufzeit ist eine Auszahlung des Investments nicht möglich; über die täglichen Ausschüttungen kann man jedoch frei verfügen. Ist das "Compounding" (Re-investition) aktiv, werden die Gewinne jeweils am Samstag als zusätzliche Einlage (Contribution) gebucht. Auch Re-Investitionen haben eine Mindestlaufzeit von 60 Tagen. Die Auslösung des Investments ist gebührenfrei. Grundsätzlich kann man bis Freitags um 23:59 neue Investments platzieren. Es wird aber empfohlen genügend Zeit einzuplanen. Bestätigungen können bei Bitcoin Phasenweise sehr lange dauern.
Ein Rendite-Zyklus läuft jeweils vom Sonntag bis am Samstag.


Ein- und Auszahlung wird ausschließlich in Bitcoin angeboten. Jeden Samstag wird automatisch ausgezahlt, sofern die Funktion "compounding" (Re-Investition) ausgeschaltet wurde und ein Mindestbetrag 0.001 BTC zur Auszahlung verfügbar ist. Bei der Auszahlung wird eine Gebühr von 0.0003 BTC fällig.

Die Einlagen (contributions) werden jeweils (nach Antrag in 25% Schritten)
am ersten Samstag im Monat ausbezahlt.


Personal Bot
Mit dem Personal Bot kannst du Exchanges verbinden und wirtschaftest direkt in deine Wallets. Hier sind laut ArbiStar, Gewinne von über 10% täglich möglich. Allerdings Bedarf es einiger persönlicher Einstellungen die ein gewisses technisches Grundwissen voraussetzen.

Beispiel: Bei einer Rendite von 2% täglich und einem finanziellen Einsatz von 1000€, wäre das nach 30 Tagen ein Profit von 600 Euro.


Partnerprogramm
Die von ArbiStar versprochene Rendite beim Community Bot macht 70% des tatsächlichen Gewinns aus. Von den anderen 30%, fließen angeblich 10% zu ArbiStar und 20% werden, gemäss Betreiber im Partnerprogramm ausgeschüttet. Das Belohnungssystem ist recht einfach gehalten: Es gibt 10 Level tief eine Provision von 2% der täglichen Ausschüttungen deiner Downline.

Beim Personal Bot verspricht ArbiStar 5 Ebenen tief eine Provision in Höhe von 6% auf den Verkaufspreis, was 300 € entspricht.

Um provisionsberechtigt zu sein, muss man selber investiert haben.
 

 
Informationen zu ArbiStar
ArbiStar ist ein  Unternehmen mit Sitz in Teneriffa und befasst sich mit den unterschiedlichen Preisen, eines Coins, auf den verschiedenen Börsen (Exchanges).

ArbiStar ist bedienbar über jeden beliebigen Browser!

Einblendenpersönliches Fazit:
 
Telegram-Gruppe: Deutsch
 
Info-PDF: 
.pdf   Arbistar_Firmenpräsentation(1).pdf (Größe: 3,08 MB / Downloads: 98)
 
Anmeldung: Registrieren
 
Antworten Top

"Principal-Back: ArbiStar 2.0 | Gewinnen ist die einzige Möglichkeit!" - Diskussion

#21
Die Möglichkeit bei Arbistar 2.0 mitmachen zu können neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht klar. Ab dem Moment wo aus Arbistar 2.0 der Club der gegründet ist, ist kein "Compounding" (Re-Invest) mehr möglich. Von da an werden dann nur noch die Gewinne ausgeschüttet und natürlich auf Wunsch auch das Invest nach Antrag und Bestimmungen. Es muss zum Beispiel mindestens 60 Tage aktiv sein, bevor das Geld (BTC) beantragt werden kann.

Die Statistik findest du hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1zP1psikJOL1rmzGqHV8DwpK0cpWoTKwU8gZvZBwmv4c/edit?usp=sharing


Antworten Top
#22
Mittelwert der Renditen seit und laut Aufzeichnungen meiner Upline.
Antworten Top
#23
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
#24
(25.11.2019, 07:56)Phoenix schrieb: Die Möglichkeit bei Arbistar 2.0 mitmachen zu können neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht klar. Ab dem Moment wo aus Arbistar 2.0 der Club der gegründet ist, ist kein "Compounding" (Re-Invest) mehr möglich.
[attachment=35925]

Von wo stammt diese Info? Newsletter sind ja eher spärlich.
Antworten Top
#25
(02.12.2019, 09:50)itsfunkyli schrieb:
(25.11.2019, 07:56)Phoenix schrieb: Die Möglichkeit bei Arbistar 2.0 mitmachen zu können neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht klar. Ab dem Moment wo aus Arbistar 2.0 der Club der gegründet ist, ist kein "Compounding" (Re-Invest) mehr möglich.

Von wo stammt diese Info? Newsletter sind ja eher spärlich.

Da fragst du mich was du... Weiss nicht mehr genau. Wird glaub in diversen Videos erwähnt. Meinst du mit "Newsletter" was du per email zugesendet bekommst?
Antworten Top
#26
(02.12.2019, 16:59)Phoenix schrieb:
(02.12.2019, 09:50)itsfunkyli schrieb:
(25.11.2019, 07:56)Phoenix schrieb: Die Möglichkeit bei Arbistar 2.0 mitmachen zu können neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht klar. Ab dem Moment wo aus Arbistar 2.0 der Club der gegründet ist, ist kein "Compounding" (Re-Invest) mehr möglich.

Von wo stammt diese Info? Newsletter sind ja eher spärlich.

Da fragst du mich was du... Weiss nicht mehr genau. Wird glaub in diversen Videos erwähnt. Meinst du mit "Newsletter" was du per email zugesendet bekommst?

Ja genau, mit Newsletter meine ich, was mit email zugesendet wird. Ich bekomme da so etwa einen pro Monat von ArbiStar. Und über denjenigen, über den ich eingestiegen bin, der schreibt zwar wöchentlich öfters Mails (zu verschiedenen Programmen), aber das Ende wurde nie erwähnt. 

Wenn es in englischen YouTube Videos vorkam, dann verstehe ich, dass ich es nicht mitbekommen habe. Weil mein English ist sehr sehr ausbaufähig, weshalb ich mir diese Videos nicht anschaue.
Antworten Top
#27
(02.12.2019, 17:30)itsfunkyli schrieb:
(02.12.2019, 16:59)Phoenix schrieb:
(02.12.2019, 09:50)itsfunkyli schrieb: Von wo stammt diese Info? Newsletter sind ja eher spärlich.

Da fragst du mich was du... Weiss nicht mehr genau. Wird glaub in diversen Videos erwähnt. Meinst du mit "Newsletter" was du per email zugesendet bekommst?

Ja genau, mit Newsletter meine ich, was mit email zugesendet wird. Ich bekomme da so etwa einen pro Monat von ArbiStar. Und über denjenigen, über den ich eingestiegen bin, der schreibt zwar wöchentlich öfters Mails (zu verschiedenen Programmen), aber das Ende wurde nie erwähnt. 

Wenn es in englischen YouTube Videos vorkam, dann verstehe ich, dass ich es nicht mitbekommen habe. Weil mein English ist sehr sehr ausbaufähig, weshalb ich mir diese Videos nicht anschaue.

Du kannst hier bei diesen Videos auf Youtube die Übersetzung einschalten. https://www.youtube.com/channel/UCBoQhES2NDt-CiX4LW8Odcg?view_as=subscriber
Antworten Top
#28
Bis 31.12.2019 muss für alle Accounts, das KYC gemacht werden, was in den nächsten Stunden/Tagen freigeschaltet wird.

Die letzte Woche brachte folgende Brutto Renditen. Netto-Auszahlung = 70% davon (Statistik inkl. Netto-Anzeige)
Antworten Top
#29
Das KYC ist zwar noch nicht freigeschaltet, aber es wurde eine Video-Erklärung dazu veröffentlicht und das neue Datum, bis wann das KYC durchzuführen ist, ist der 15. Januar 2020




Arbistar Videos bei Youtube automatisch übersetzen lassen:


Antworten Top
#30
KYC Antrag kann per sofort im Menü "Benutzer" -> "Identität" ausgefüllt und zur Überprüfung eingereicht werden.
Antworten Top
#31
Die Ergebnisse vom 1. bis 25. Dezember


Erinnerung: Der Community Pool kann jederzeit die maximale Grösse erreichen. Dann wird der Pool zu einem Club und für neue Mitglieder und "Compounding" geschlossen!
Mindest-Einlage 300.- € in BTC.

"Arbitrage ist per Definition eine risikolose Börsen-Strategie" ?
Antworten Top
#32
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
#33
Ganz ähnlich wie es das ganze letzte Jahr gelaufen ist, hat auch 2020 sehr gut gestartet.

Profite 01.01. - 06.01.2020


Eine Auszahlung vom letzten Samstag wird in den nächsten Stunden von einem Partner gepostet.
Antworten Top
#34
Ich nutze Arbistar auch schon seit einiger Zeit, allerdings den Personal Bot und bin damit äußerst zufrieden.
Antworten Top
#35
(07.01.2020, 13:54)Cryptonaire schrieb: Ich nutze Arbistar auch schon seit einiger Zeit, allerdings den Personal Bot und bin damit äußerst zufrieden.

Danke für Deinen Beitrag. Verratest du uns mit wie viel Kapital du welche Renditen in welcher Zeit durchschnittlich einfährst?

Hast du eine VIP-Lizenz gekauft?

lg Aaron

ERINNERUNG KYC


Bis zum 15.01.2020 solltet Ihr den KYC Antrag über das Backoffice eingesendet haben.
KYC einreichen
Antworten Top
#36
EinblendenUpdate KYC:
Antworten Top
#37
Bis jetzt wie gewohnt.... Die Renditen 2020 bis 12. Januar. Statistik vom D-A-CH Team

Antworten Top
#38
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
#39
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Arbistar Arbistar 2.0 erweitert sein Sponsoring mit dem Sport, weil Gewinnen die einzige Option ist.

Wir stellen Ihnen unsere neue Wette in der Welt des Motorsports vor. Unser Driftpilot Atila, einer der erfahrensten und anerkanntesten Piloten in Spanien und Europa. Er ist nicht nur Kommentator mehrerer nationaler Meisterschaften, bei denen er sicher viel darüber sprechen wird, wie unsere Marke in diesem Jahr in alle vier Winde getragen werden kann.

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (aus Original in spanisch)

Antworten Top
#40
Brutto und netto Renditen Januar

Antworten Top

    Gehe zu:


Schnellantwort im Thema "Principal-Back: ArbiStar 2.0 | Gewinnen ist die einzige Möglichkeit!"

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

Werbung

Werbung