Werbung

BOSday: Forex-Signalservice (Signalgeber) - Diskussion

#1
Programm-Status: Ungeprüft 
Ich stelle euch im folgenden den Forex-Signalservice BOSday vor:


 
Informationen zum Anbieter

BOSday ist ein Service von BOS-Trading. BOS-Trading versteht sich nach eigener Aussage als Zusammenschluss aktiver Trader und Programmierer, die bereits seit einigen Jahren bekannte und profitable Handelssysteme entwickeln.
BOSday wurde nach eigener Aussage am 01.01.2015 noch unter einem anderen Produktnamen gestartet und ist seit dem Frühjahr 2021 für Privatanleger erhältlich.
 
Was ist BOSday?

BOSday ist ein reiner Forex-Signalservice. Die Signale werden 1x täglich (am späten Abend / ab dem 27.06.22 um 8Uhr an Handelstagen!) per Email geliefert. Dadurch ist dieser Signalservice interessant auch für Berufstätige und Menschen mit wenig Zeit zum Traden.
Die Signale laufen üblicherweise einige Tage bis Wochen.

Die Handelsstrategie

Das Handelssystem hinter BOSday überwacht nach Aussage des Anbieters gleichzeitig 30 Währungspaare in 3 Timeframes (Haupt-Timeframe ist D1). Es verfolgt den Handelsansatz eines Trendfolgesystems. Nach Aussage des Anbieters sollen dabei Trendwenden frühzeitig erkannt und die folgenden Trends getradet werden. Die Entry- und Exit-Strategien sollen auf die einzelnen Währungspaare und Timeframes optimiert sein.
Durch das Fokussieren auf den Tages-Chart soll das Marktrauschen herausgefiltert werden und damit längerfristige profitable Trades ermöglichen.
Im einzelnen führt BOS-Trading nach eigenen Angaben folgende Handelsstrategien auf, die mit BOSday verfolgt werden:
  • Traden langfristiger Trends
  • Traden potentiell langfristiger Trendwenden
  • Traden von Kerzenmustern (nur die lt. Statistiken 4 profitabelsten Muster)
  • Traden von Chartformationen (nur die lt. Statistiken profitabelsten Formationen)
  • Preisaktion mit dem Trend
Hilfreiche Unterstützung durch den Anbieter

Ihr erhaltet eine ausführliche Anleitung, die es auch Neulingen ermöglichen sollte, die Signale nachzutraden.

Die Besonderheiten von BOSday:
  • 3 GARANTIEN: Positive Wertentwicklung + Mindestzahl an Signalen + Fairer Preis
  • Du musst nicht (Dutzende) Charts ständig im Blick haben. Die Signale (Entry, Exit, New SL) werden mit allen nötigen Daten per Email geliefert.
  • Du musst auch nicht ständig deine Nachrichten checken, denn die Signale werden nur 1xtäglich (Abends / ab dem 27.06.22 um 8Uhr) verschickt.
  • Das Beobachten von 30 Währungspaaren in 3 Timeframes soll zu einer breiten Risikostreuung führen.
  • Das Fokussieren auf längere Signal-Laufzeiten soll das Risiko ebenfalls verringern.
  • Die Signale werden nach Aussage des Anbieters von einem Handelssystem erzeugt und ohne Verzögerung weitergegben; also nicht wie z.B. bei BOSsignal noch einmal manuell von einem Trader geprüft oder freigeschalten.
Mindestanlagen und Broker

Vom Anbieter wird (abhängig vom eingegangenen Risiko per Trade) folgende Kapitalhöhe auf dem Brokerkonto empfohlen:
1% Risiko per Trade: 2.000 €/$
2% Risiko per Trade: 1.000 €/$
BOSday ist brokerunabhängig, d.h. ihr könnt einen Broker ganz nach eurer Wahl verwenden.

 
Kosten

BOSday kann momentan für 59€ monatlich gebucht werden. Kein Abo. Fair-Preis-Garantie (orientiert sich am Ergebnis des Vormonats).
Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, Paypal, Kreditkarte, Vorkasse.
Aktuell gibt es die Möglichkeit, den Signalservice für 19,-€ für den Zeitraum von 1 Monat zu testen. Die Zeit dürfte ausreichen, um sich mit den Besonderheiten vertraut zu machen und den einen oder anderen Trade zu gewinnen.

 
Bisherige Ergebnisse
 
 

Jahr

Ergebnis
2015 +109,39%
2016 +100,78%
2017 +100,01%
2018 +107,69%
2019 +107,99%
2020 +122,53%
2021 +105,12%
(Berechnungsgrundlage: 1% Risiko per Trade. Alle Ergebnisse der BOSday-Webseite entnommen. Dort gibt es auch noch ausführlichere Daten.)

 
Partnerprogramm / Affiliates

Dieses Produkt kann über Digistore24 beworben werden. Ihr erhaltet im Erfolgsfall eine Provision in Höhe von 25% auf den Verkaufspreis.

 
Persönliches Fazit

EinblendenSpoiler:

 
Link zu BOSday
 

(Bitte auf das Banner klicken.)

AKTUELL: BOSday kostenfrei nutzen!
 
Als Draufgabe gibt es noch für 1 Monat ein weiteres Handelssystem dazu!
Weitere Informationen und die Anmeldung gibt´s hier: LINK

→ Link zur Anleitung für meine spezielle Strategie mit BOSday (nur für experimentierfreudige und/oder erfahrenere Trader!): https://x-invest.net/forum/bosday-forex-signalservice.html?pid=287324#pid287324



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
Werbung
Werbung
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Danke für die Unterstützung und Freischaltung Positiv

Gestern Abend gab es 3 neue Einstiegs-Signale. Alle 3 Signale können aktuell noch zu einem besseren Kurs als dem Signalkurs getradet werden.
(Wie ich bereits in der Vorstellung geschrieben habe, muss man beim Handel mit BOSday nicht zum Nachtschwärmer werden. Ich trade immer frühestens am Morgen...)
Antworten Top
#4
Interessanter Beitrag. Hast einen neuen Abonnenten Zwinkern

Freue mich auf regelmässige Updates.
Antworten Top
#5
(09.03.2022, 17:18)CocoLoco schrieb: Interessanter Beitrag. Hast einen neuen Abonnenten Zwinkern
Freue mich auf regelmässige Updates.

Vielen Dank für dein Interesse. Werde mich bemühen, regelmäßig Updates zu posten Yes
Antworten Top
#6
Leider werden keine Trades gezeigt, sondern nur Statistiken. Was auffällt ist, dass es die Equity Kurve seitwärts / leicht steigend verläuft und dann plötzlich um 5%+ ansteigt. Das ganze passiert so ca. 5 - 10 Mal im Jahr und stellt den Großteil der Gewinne dar. Auch werden weder Orderkosten noch Finanzierungskosten bei den Statistiken berücksichtigt, wobei diese gerade bei Positionen welche über Tage / Wochen gehalten werden, eine wichtige Rolle spielen.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
(09.03.2022, 19:30)Molo456 schrieb: Leider werden keine Trades gezeigt, sondern nur Statistiken. Was auffällt ist, dass es die Equity Kurve seitwärts / leicht steigend verläuft und dann plötzlich um 5%+ ansteigt. Das ganze passiert so ca. 5 - 10 Mal im Jahr und stellt den Großteil der Gewinne dar. Auch werden weder Orderkosten noch Finanzierungskosten bei den Statistiken berücksichtigt, wobei diese gerade bei Positionen welche über Tage / Wochen gehalten werden, eine wichtige Rolle spielen.

Anzeige der Trades: Das sehe ich auch so und habe es bereits vor einiger Zeit beim Support nachgefragt. Aussage damals: Ab 2022 soll dies für jeden Monat NACH dem Schliessen aller Signale auf der Webseite veröffentlicht werden. Noch sind Signale aus Jan/Feb offen...

Equity Kurve: Das wurde im Forum schon mal nachgefragt. Support-Aussage: Laufende Trades werden immer nur mit dem Einstiegswert eingerechnet. Geschlossene Trades dann mit dem Verkaufswert. Der Drawdown wird aber in Realtime berechnet.

Orderkosten: Sind als Spreads einberechnet.

Finanzierungskosten: Sind brokerabhängig und können deshalb schwerlich berücksichtigt werden. In meinen Augen sind diese Swaps aber zweitrangig da selbst beim Halten der Position über Tage hinweg sehr gering. Da sollte man mehr auf die Spreads oder ggf. zusätzliche Kosten der Broker achten.
Viele Trader haben Angst vor den Swaps, aber auch nur, weil das meist von den Brokern dramatisiert wird. Broker haben kein Interesse an langlaufenden Trades, weil erstens diese meist für den Trader profitabler sind als die hektischen Daytrading-Aktionen und zweitens die Broker mehr an häufigen Trades verdienen.
Antworten Top
#8
(09.03.2022, 09:49)fxfan schrieb: Wie ich bereits in der Vorstellung geschrieben habe, muss man beim Handel mit BOSday nicht zum Nachtschwärmer werden. Ich trade immer frühestens am Morgen...

Hierzu noch der Hinweis, dass die Signale immer zwischen 23:00 Uhr und 23:30 Uhr kommen. Das ist der Zeitraum mit den höchsten Spreads, teilweise sind diese dann bis zu 10x so hoch wie normal. Wer die Signale also unbedingt nachts setzen möchte, der sollte mindestens bis 00:00 Uhr, besser 00:30 Uhr warten. Schlechte Spreads kann man ob der langen Laufzeiten der Trades und der Strategie vielleicht in Kauf nehmen, doch rechnet man den Swap mit dazu erhöht sich der Kostenanteil nochmals, so etwas kann man verhindern.

Die Profis achten auch darauf, wann im Normalfall Geld in den Markt gepumpt wird und wann es abgezogen wird. So wird z. B. am Freitagabend gerne mal Geld abgezogen und Trades geschlossen, was zu kurzfristig fallenden Kursen führen kann. Bin selbst kein Profi, daher kann ich nicht viel hierzu sagen. Wenn man dies beachtet bekommt man ggf. einen besseren Einstiegskurs.
Antworten Top
#9
(10.03.2022, 23:11)investlinda schrieb:
(09.03.2022, 09:49)fxfan schrieb: Wie ich bereits in der Vorstellung geschrieben habe, muss man beim Handel mit BOSday nicht zum Nachtschwärmer werden. Ich trade immer frühestens am Morgen...

Hierzu noch der Hinweis, dass die Signale immer zwischen 23:00 Uhr und 23:30 Uhr kommen. Das ist der Zeitraum mit den höchsten Spreads, teilweise sind diese dann bis zu 10x so hoch wie normal. Wer die Signale also unbedingt nachts setzen möchte, der sollte mindestens bis 00:00 Uhr, besser 00:30 Uhr warten. [...]
Die Profis achten auch darauf, wann im Normalfall Geld in den Markt gepumpt wird und wann es abgezogen wird. So wird z. B. am Freitagabend gerne mal Geld abgezogen und Trades geschlossen, was zu kurzfristig fallenden Kursen führen kann. Bin selbst kein Profi, daher kann ich nicht viel hierzu sagen. Wenn man dies beachtet bekommt man ggf. einen besseren Einstiegskurs.

Danke investlinda für die zwei super Hinweise. Dem kann ich nur beipflichten und jedem empfehlen: Versucht es beim Traden mit BOSday mit dem morgendlichen Einstieg. Wenn der aktuelle Kurs dann schlechter sein sollte als der Signalkurs, dann mit Limit-Orders agieren. Ist in der Anleitung genau beschrieben.
Antworten Top
#10
Hier mal eine kurze Meldung zum aktuellen Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +14,28% 27 21 5 1
02/2022 +9,45% 23 15 6 2
03/2022 6 6

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +2,19%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#11
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +14,28% 27 21 5 1
02/2022 +9,45% 23 15 6 2
03/2022 +1,53% 9 2 0 7

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +1,99%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#12
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +14,28% 27 21 5 1
02/2022 +9,45% 23 15 6 2
03/2022 +2,41% 9 3 0 6

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +0,54%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#13
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +14,28% 27 21 5 1
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 +0,41% 12 3 2 7

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +0,56%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#14
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +14,28% 27 21 5 1
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 +0,41% 15 3 2 10

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +1,01%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#15
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -0,96% 20 4 4 12

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +1,41%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#16
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -1,96% 25 4 5 16

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: +3,90%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#17
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -4,11% 26 5 8 13
04/2022 2 2

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: -2,08%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#18
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -4,11% 26 5 8 13
04/2022 5 5

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: 0,92%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#19
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -5,11% 26 5 9 12
04/2022 11 11

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: 2,48%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.
Antworten Top
#20
Aktueller Stand:


Monat

Ergebnis*

Gesamtzahl Signale

Signale Gewinn

Signale Verlust

Signale offen
01/2022 +13,28% 27 21 6
02/2022 +8,98% 23 16 7
03/2022 -8,56% 26 8 15 3
04/2022 +1,14% 16 3 1 12

Aktuelle Wertentwicklung der offenen Signale: 3,33%

* 1% Risiko per Trade. Alle Daten von der BOSday-Webseite kopiert.

Die März-Signale sind insgesamt nicht so toll gelaufen. Die 3 noch offenen Signale sind aktuell zwar weit im Gewinn, werden ein negatives März-Ergebnis aber nicht verhindern können. Mein persönliches Ergebnis für den März ist etwas besser, aber nur durch aktives Trading. Ich werde im nächsten Post mal etwas genauer auf meine Vorgehensweise eingehen.
Antworten Top

    Gehe zu:


BOSday: Forex-Signalservice (Signalgeber) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: Royal Q - Handy Trading Bot in iOS und Android - 0,5-2% und mehr am Tag AdminPeter 22 4.285 Gestern, 21:47
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Tradesanta Tradingbot Steelviper 121 23.529 07.08.2022, 14:23
Letzter Beitrag: MrFlair
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: PimpYourTrading lottikarotti86 74 10.738 04.08.2022, 12:49
Letzter Beitrag: lottikarotti86
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Bitsgap Tradingbot Trancemaster 94 13.102 30.07.2022, 09:33
Letzter Beitrag: Trancemaster
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: Tradingprophets: bis zu 20% mtl. mit Crypto- und Forextrading AlexDeFi2022 64 7.662 26.07.2022, 23:38
Letzter Beitrag: MrFlair
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: BOSreversal: Forex-Handelssystem + Screeningtool Ungepflegt 82 18.988 13.06.2022, 16:15
Letzter Beitrag: fxfan
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Bot: ApiTrade: Krypto Trading Bot für Binance & CO (Bot) Ungepflegt 119 18.090 07.06.2022, 07:28
Letzter Beitrag: Steelviper