Werbung

IPrimeCapital - Diskussion

#1
Programm-Status: Zahlt nicht! 
[Bild: 625.iprimheader.jpg]




Hallo Community,
ich freue mich sehr euch das Projekt IPrimeCapital vorzustellen.

[Bild: 625.IPCLogo.jpg]


Was ist IPrimeCapital?

Das Projekt "IPrimeCapital" betreibt, nach eigenen Angaben, Trading-Bots in verschiedenen Bereichen (Forex, Krypto, Edelmetalle ...).
Es wird das hauseigene entwickelte "IPC AIA BOT System" verwendet.

[Bild: 625.iprimprod.jpg]

Das Projekt entstand 2021, Trades laufen seit August 2021 und es ist im September 2021 öffentlich gestartet.

IPCapital wurde im Februar 2022 von der einflussreichsten FX Expo in Afrika mit dem BEST NEW BROKER OF THE YEAR 2021/2022 AWARD ausgezeichnet.

Betreiber

[Bild: 625.ipricoo.jpg]

COO Mr. Walter Stefan

[Bild: 625.iprimcmo.jpg]

CMO Dr. Val Ng Sh


Wie funktioniert IPrimeCapital/Was können wir verdienen?

[Bild: 625.iprimplabn3.jpg]

IPrimeCapital bietet 3 verschiedene Bot-Stufen an. Entscheiden wir uns dafür einen zu verwenden, erstellt IPrimeCapital einen MT4-Account für uns. Dieser Account wird mit unserem IPC-Konto verknüpft und darüber gehandelt. Alle Ein-/Auszahlungen laufen über unser IPC-Konto (auch auf den MT4-Account), es wird über das IPC-Konto/BO gesteuert. Wir erhalten zwar die MT4-Zugangsdaten, diese sind aber nur optional, sofern es uns interessiert (z.B. zur Kontrolle).

Renditen werden jeden Samstag automatisch auf das IPC-Konto ausgezahlt. Gehandelt wird nur an Werktagen.

Smart Bot: der Smart-Bot kostet einmalig 19,90$. Die Mindesteinzahlung auf das MT4-Konto beträgt 100$ und er kann bis 300$ handeln. Somit liegt der Einstieg bei mind. 119,90$. Der Betreiber gibt eine ungefähre monatliche Rendite von 15% an (1-2 Trades pro Tag).

Brilliant Bot: der Brilliant-Bot kostet einmalig 39,90$. Die Mindesteinzahlung auf das MT4-Konto beträgt 100$ und er kann bis 1000$ handeln. Somit liegt der Einstieg bei mind. 139,90$. Der Betreiber gibt eine ungefähre monatliche Rendite von 30% an (1-3 Trades pro Tag).

Genius Bot: der Genius-Bot kostet einmalig 99,90$. Die Mindesteinzahlung auf das MT4-Konto beträgt 100$. Somit liegt der Einstieg bei mind. 199,90$. Der Betreiber gibt eine ungefähre monatliche Rendite von 45% an (1-4 Trades pro Tag).

Es kann nur 1 Bot betrieben werden. Ein späteres Upgrade ist möglich, jedoch wird der volle Preis verlangt. Für den späteren Verlauf müssen mind. 50$ auf dem MT4-Konto für den Betrieb verbleiben.

IPrimeCapital behält 20% der Gewinne als Performance-Fee ein!


Ein-/Auszahlungen

[Bild: 625.iprimcash.jpg]

Einzahlungen funktionieren über BTC oder USDT(TRC20). Auszahlungen erfolgen stattdessen nur über USDT(TRC20), also über das Thron Netzwerk. Die USDT-Adresse beginnt in dem Fall mit einem "T".

Auszahlungen ab 10$, 3$ Gebühr und laut inoffiziellen Infos erfolgen innerhalb 72h (das Wochenende exklusive).


Das Affiliate-System

Bei iPrimeCapital kann man verschiedene Affiliate-Provisionen erlangen. Es basiert teilweise auf einem Karrieresystem.

Karrieresystem

[Bild: 625.iprimR%C3%A4nge.jpg]

Ab einer persönlichen Investition von 100$, 500$ Verkäufe in unserer 1. Ebene sowie 1000$ Verkäufe in unserer gesamten Struktur, erreichen wir den Rang "Leader". Wir sind ab sofort für die 1. Ebene im Management Bonus freigeschaltet.
Ab einer persönlichen Investition von 500$, 1000$ Verkäufe in unserer 1. Ebene sowie 3000$ Verkäufe in unserer gesamten Struktur, erreichen wir den Rang "Supervisor". Wir sind ab sofort für die 1.+2. Ebene im Management Bonus freigeschaltet.
Ab einer persönlichen Investition von 1000$, 3000$ Verkäufe in unserer 1. Ebene sowie 10000$ Verkäufe in unserer gesamten Struktur, erreichen wir den Rang "Senior Manager". Wir sind ab sofort für die Ebene 1-3 Ebene im Management Bonus freigeschaltet.
Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik.

AIA Bot System Bonus

[Bild: 625.iprimaio.jpg]

Auf jede verkaufte Lizenz in unserer ersten Ebene erhalten wir 10% Provision.

Sponsorship Bonus

In Abhängigkeit unserer Karrierestufe erhalten wir einen Bonus auf die Einzahlung der Geworbenen in der 1. Ebene:

[Bild: 625.iprimspons.jpg]

Leader 5% Provision
Supervisor 6% Provision
Senior Manager 7% Provision
Department Manager 8% Provision
Regional Manager 9% Provision
ab Managing Director 10% Provision

Im bildlichen Beispiel wären dies 1000$ Provision.

Management Bonus

Wir erhalten eine Provision auf die Rendite des Geworbenen (abhängig vom Karriererang, siehe oben):

[Bild: 625.iprimmanage.jpg]

Auf die 1. Ebene gibt es 30% Provision
Auf die 2. Ebene gibt es 20% Provision
Auf die 3. Ebene gibt es 10% Provision
Auf die Ebenen 4-6 gibt es 5% Provision
Auf die Ebenen 7-9 gibt es 3% Provision
Auf die Ebenen 10-14 gibt es 2% Provision
Auf die Ebenen 15-20 gibt es 1% Provision

Global Bonus

Dieser Bonus wird nur an "Managing" und "Shareholder-Director" ausgezahlt.
Ein Anteil der Einnahmen des Projektes werden in den Global-Pool gepackt (Stand jederzeit einsehbar auf der Homepage) und monatlich an die Teilhabenden ausgeschüttet.

[Bild: 625.iprimglobal.jpg]

Im bildlichen Beispiel wären dies 100000$ Provision.


Persönliches Fazit

EinblendenSpoiler:


Verifizierung

Eine Verifizierung im KYC-Verfahren ist vorausgesetzt.


Erste Schritte bei IPC:
1. Registrieren Sie sich mit dem Link aus dem Forum (zur Sicherheit, es gibt nämlich bereits entdeckte fake Webseiten im Internet).
2. Bestätigen Sie Ihr Konto per Email.
3. Verifizieren Sie Ihren Account.
4. Laden Sie die MT4-App aus dem Playstore oder Appstore herunter (optional).
5. Verknüpfen Sie Ihr IPC-Konto mit MT4 (Broker: IntelligencePrime-live), dank Login-Daten (MT4-ID und Master Password), die Sie nach der Registrierung per Mail von IPC erhalten haben (optional).
6. Geld auf der IPC-Webseite einzahlen - min. 100 USD für den Handel und zusätzlich den Betrag für einen Bot (Menü - Account - Funding).
7. Aktivieren Sie den Bot auf der IPC-Webseite (Menü - Subscription) und gleichzeitig in einem Feld...
8. Übertragen Sie das Geld auf Ihr MT4-Handelskonto. (Spätere MT4-Aufladungen: Menü - Transaction - Internal Transfer).
9. Aktivieren Sie 2FA, Google oder Authy (Sicherheitsfaktor).

Technische Hinweise:

- vor der Registrierung (oder bei jeder anderen Operation mit dem Bestätigungs-Code) bitte auf eurem PC die Übersetzungsfunktion für Webseiten ausschalten oder den Smartphone nutzen. Der Button mit dem Code funktioniert bei der eingeschalteten Übersetzungsfunktion nicht!

- bei jeder Operation mit dem Bestätigungs-Code, vor allem am Samstag / Sonntag, den Code erst nach ca. 60-90 Sekunden auf der Webseite einfügen. Falls doch zu früh und ihr eine Fehlermeldung erhält, keinen neuen Code bestellen, sondern noch weitere 1-2 Minuten abwarten und den gleichen Code einfügen, er bleibt sogar über 5 Minuten immer noch gültig.


Da bereits im Net einige falschen IPC-"Webseiten" und IPC-"Bots" entdeckt wurden und IPrimeCapital selber aufdringlich davor warnt, bitte beim Interesse an diesem Programm, zur eigenen Sicherheit, den Link zur offiziellen Webseite von IPC aus unserem Forum nutzen und nicht selbständig im Net nach "Webseiten" oder "Bots" von IPrimeCapital suchen.

Hier gehts zur Anmeldung



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!






Hinweis: Die Vorstellung wurde von X-Invest erstellt, da dieser Service vom Vorsteller gebucht wurde. [Zum Angebot]
Antworten Top
Werbung
Werbung
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Hallo Community,

zuerst herzlichen Dank an j3nsss für seine tolle Arbeit bei der Vorbereitung dieser Vorstellung und für die heutige Freischaltung!

Selber bin seit Dezember bei IPC dabei, aber mein Upliner hat seit Oktober bereits viele positiven Erfahrungen gesammelt und mich ermuntert dieses Projekt zu testen.

IPC hat derzeit noch keine Veranstaltungen oder große Events usw.. Das was funktioniert, ist Trading auf MT4 und natürlich nicht zuletzt gute Gewinne (seit August 2021 sind Trades auch auf myFxBook sicht- und prüfbar). Im Laufe der Zeit werde euch berichten, wie und ob hier alles funktioniert. Bis jetzt alles positiv.

Direkt eine Information für alle Frühaufsteher. Am Samstag, den 08.Januar, 06.00 -10.00 UHR, finden auf der Website von IPC technische Arbeiten statt.

In diesem Zeitraum darf man keine neuen Bots kaufen oder interne Transfers auf MT4 beantragen lassen. Auszahlungen auf eigene Wallets sind davon nicht betroffen! Auch alle anderen Funktionen stehen nach wie vor zur Verfügung.

MfG
Cryptus
Antworten Top
#4
Heyho Cryptus,
hast du zufällig ein MyFXbook Link der Konten?
30-45% . Also wenn das nur halbwegs stimmt, dann kann ich in Zukunft mich zur Ruhe setzen und lass alles, was ich selbst entwickele ...

Ich habe noch nie ein Handelssystem (EA) gesehen, das auch nur annähernd konstant über 5% kommt ohne zu crashen. (Wir reden hier ohne manuelle Anpassung oder Eingriffe). 5% sind meiner Erfahrung nach das (bei Drawdown von maximal 20% im Peak), wo ich inzwischen die Grenze ziehe. DIese versuchen wir mit unserem Programmierer nach oben zu schrauben aber das ist echt eine schwierige Sache...
Wenn hier die Company auch nur 10% bei geringem Drawdown macht bin ich direkt dabei.

Ich will da jetzt nichts schlecht reden. Ich würde mich sogar freuen, wenn es so wäre. Dann spare ich mir nämlich für die Zukunft viele Stunden Arbeit und Nerven ^^
Auf der Homepage und via mYFXBook Suche finde ich leider nichts.
Auch ein Backtest mit Tickdaten wäre für mich ok
Antworten Top
#5
(08.01.2022, 09:03)lottikarotti86 schrieb: hast du zufällig ein MyFXbook Link der Konten?
30-45% . Also wenn das nur halbwegs stimmt, dann kann ich in Zukunft mich zur Ruhe setzen und lass alles, was ich selbst entwickele ...

Ja das wäre interessant. Wie du schon schreibst, das wäre ja die Gelddruckmaschine schlechthin.

Ich selbst habe dazu nur diesen MyFxBook-Link gefunden, mit dem geworben wird. Aber das ist kein offizieller von IPC wie ich vemute.

Ich bin auch über IPC im Dezember gestolpert. Was mich dann hier abgeschreckt hat, war dieses ganze MLM-Zeugs mit Provisionen hier und dann noch dort und und und. Hat man das als solides Tradingunternehmen nötig, habe ich mir dann die Frage gestellt?
Auch das es hier anscheinend einen Einzahlungsbonus gab für sein Invest. Auch sehr unüblich. Der Kontakt über den ich auf IPC gestoßen bin, hatte es zuerst auch unter den Trading-Programmen gelistet aber hat es nun im Endeffekt in den Hyipsektor verschoben.

Ich kenne mich in dem Bereich zu wenig aus, vorallem mit den Trades die man auf MT4 verfolgen kann. Für mich stellt sich immer die Frage, kann man diese auch fälschen. Ich für mich behaupte ja, alles ist zu fälschen möglich mit den richtigen Mitteln, KnowHow und Kontakten.
Selbst bin ich ja auch in solche Programme investiert aber wie sage ich immer so schön, man hat trotzdem keinen Zugriff auf sein Geld, also immer schön vorsichtig sein.
Antworten Top
#6
Hallo Community,

haha.. kann mich nur dem Nuggiator anschließen, wenn ich sage, in dem Bereich zu wenig Erfahrung zu haben. Und wie bei jedem Programm hier im Forum, erst die Zeit selbst wird zeigen, ob und wie (lange) alles funktioniert. Da müssen wir uns auch auf die Erfahrungen von lottikarotti86 berufen. Selber kann nur berichten, was ich selber auch erlebe.

Auf den ersten Blick, 30-45% im Monat haben mich auch direkt abgeschreckt.. In den Webinaren, wo sich auch Trader zum Wort melden, wird behauptet, dass man doch bei guten Bots solche Ergebnisse erzielen kann. Es wird sogar durch andere Konten auf MyFxBook oder anderen vergleichbaren Plattformen gestolpert, um dies zu beweisen. Also IPC sollte hier keine unbedingt große Ausnahme sein. Es sei möglich, wenn auch nicht zu oft, klar.

Diese 45% wurden eigentlich in dem letzten halben Jahr niemals erreicht. Die Firma gibt hier zwar den Rahmen 30-45% an (bei Genius Bot), es waren aber durchschnittlich eher 30-35%, wenn ich mich nicht irre.

Ob man auf MT4 oder myFxBook Trades Records falschen kann.. hm.. persönlich glaub ich nicht.. da diese doch mit den echten Tradingskonten verbunden sind.. Obwohl, man weiß natürlich nicht, ob es alle Trades sind, die uns zur Verfügung gestellt werden. Auf diesen Konten bestimmt. Man weiß aber, dass die Firma auch für sich selbst tradet, um sein Gewinn zu steigern, aber zu diesen Konten haben wir keinen Zugang. Wie dort Ergebnisse aussehen, schwer zu sagen.

Ergebnisse des "Genius" Bots, also der besten Variante für 99,99 USD, werden auf myFxBook unter diesem Link vorgestellt:

myFxBook - Genius Bot von IPC

Was Promos angeht. Jawohl, die haben zu Beginn nicht nur Aktion mit kostenfreien Bots im Angebot gehabt, sondern auch 100.000 USD als Deposits verschenkt, damit Leute sich selber ohne Riskos von der Arbeit des Bots überzeugen können. Auch zu Weihnachten gab es eine Promo-Aktion 50% auf den Preis von allen Bots (diese Aktion ist bereits vorbei).

Andere Promo-Kampagne stellt natürlich das Affiliate Programm vor. Naja.. angenommen es stimmt, bei 20% Performance Fee auf unsere Gewinne und auch anderen Aktivitäten der Firma auf anderen Trading-Konten, wo die für sich selbst traden, wäre durchaus möglich. Garantie gibt es natürlich keine, woher das Geld wirklich stammt. Aber das ist klar. Keiner von außen darf sowas wissen.

In dem Sinne, ein interessantes Projekt. Bin nicht lange dabei, bis jetzt positiv. Da man hier mit einem Minimum von 100 USD für den Handel einsteigen kann, und einmalig 99,90 für den Bot (andere Variante des Bots geben schlechtere Ergebnisse, also lieber direkt in den Genius Bot investieren.. statt später upgraden), denke das Risiko ist ziemlich überschaubar, um es mindestens zu testen und sich ggf. selber überzeugen zu lassen. Reden darf man viel, aber erst eigene Erfahrungen zeigen den Weg.

MfG
Cryptus
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
Hallo Community,

ohne das Programm zu "bewerten", gebe euch als Pfleger des Thema doch einige "technischen" Hinweise, was man hier schrittweise machen soll, um (bei Wunsch) das Programm selber testen und verdienen zu dürfen.

ERSTE SCHRITTE bei IPrimeCapital:

1. Registrieren Sie sich bei IPC (falls ihr den Link aus dem Forum benutzt, willkommen im Team!)
2. Bestätigen Sie Ihr Konto per Email.
3. Verifizieren Sie Ihren Account (KYC notwendig!)
4. Laden Sie die MT4-App aus dem Playstore oder Appstore herunter.
5. Verknüpfen Sie Ihr IPC-Konto mit MT4, dank Login-Daten, die Sie nach der Registrierung per Mail erhalten.
6. Geld auf Ihr IPC-Konto (über Webseite) einzahlen (Min. 100 USD für den Handel und zusätzlich den Betrag für den erwünschten Bot).
7. Aktivieren Sie den Bot.. und gleichzeitig in einem Feld...
8. Übertragen Sie das Geld auf Ihr Handelskonto auf MT4 (alles geschieht in Ihrem persönlichen Account auf der Webseite).
9. Aktivieren Sie 2FA, Google oder Authy (Sicherheitsfaktor).

MfG
Cryptus
Antworten Top
#8
Hallo Community,

anbei Trading-Ergebnisse der 1.Woche in diesem Jahr.

Anhand der Grafik seht ihr, dass der "Genius" Bot die besten Ergebnisse geliefert hat. Trading findet nur an Werktagen statt.

Am Samstag werden Gewinne automatisch von MT4 auf IPC Account ausgezahlt (Performance Fee der Firma beachten: -20% auf erhaltene Gewinne). Diese dürfen dann von IPC Account auf eigene Wallet ausgezahlt oder zurück auf MT4 reinvestiert werden.

MfG
Cryptus


Antworten Top
#9
Klingt sehr interessant, aber die Verifizierung nervt halt. Mag meinen Ausweis nicht mehr irgendwo hochladen.. ansonsten wäre ich dabei
Antworten Top
#10
(09.01.2022, 10:23)lexx87 schrieb: Klingt sehr interessant, aber die Verifizierung nervt halt. Mag meinen Ausweis nicht mehr irgendwo hochladen.. ansonsten wäre ich dabei

Hallo lexx87,

wollte schon meinen Upliner fragen, was beim Hochladen schief gehen könnte, da bei mir hat es direkt geklappt... In der letzten Sekunde, bevor ich fragen wollte, hab aber verstanden, worum es dir geht Lachen .

Naja.. wie bei jedem Business hier.. Das Risiko betrifft alle Bereiche des Investitionsprozesses. IPC hat zwar Lizenzen aus den USA, Kanada und Australien.. Ob das aber wirklich unsere Daten schützt, weiss ich nicht.. Da muss leider jeder selber entscheiden, welche Risikos er angehen möchte. Leider, Verifizierung ist hier Pflicht.

Falls du dich doch überlegst, bin für dich bei Fragen auf jeden Fall da.

MfG
Cryptus
Antworten Top
#11
Hallo Community,

"Genius" Bot von IPCapital (also die beste Variante) hat heute bereits gut für uns verdient. Ergebnisse sind im persönlichen Account auf MT4, aber auch öffentlich auf myFxBook zu sehen.

Insgesamt haben wir heute +1,49% gewonnen.

Es gab dabei 3 Trades, alle gewonnen: EURUSD, EURUSD, EURUSD.

Um Klarheit direkt zu schaffen. Der Bot solle eigentlich viel mehr am Tag traden können. Für uns aber werden auf unseren MT4-Konten nur ein paar Trades am Tag "zugelassen", damit unser Verdienst bei IPC ca. 30-45% im Monat erreichen kann (beim "Genius" Bot).

Wenn alles am Tag gut läuft, wird der Bot auf unseren MT4-Konten ausgeschaltet.. tradet aber wahrscheinlich weiter, nun aber auf den Konten der Firma selbst (laut Infos aus den Webinaren)..

Lasst euch aber von Ergebnissen nicht "verblenden". Dass es hier seit August 2021 gut läuft, ist natürlich keine Garantie für die Zukunft. Trading bedeutet auch Risiko.. und über die Risken wird jeder Kunde auf der Webseite von IPC ausdrücklich belehrt.

MfG
Cryptus


Antworten Top
Werbung
Werbung
#12
Hallo Community,

auch heute, am Dienstag, den 11.Januar, ein schöner Tag bei IPC. Hier eine kurze Rückmeldung, was der "Genius" Bot für uns verdient hat.

Es gab insgesamt 3 Trades: AUDUSD, EURUSD, EURUSD.. Und.. das war's.

Rendite: 1,5 %.

Ergebnisse darf man im persönlichen MT4 Account sehen, oder auf öffentlich zugänglichen Trader-Plattformen, wie z.B. myFxBook.

P.S. Berichte immer von der besten Variante des Bots, da ich selber den "Genius" Bot gekauft habe.

MfG
Cryptus


Antworten Top
#13
Ich habe mich auch sehr über das Ergebnis heute gefreut.
Bis jetzt läuft es gut und kann gerne so weiter gehen.

Ich nutze auch den "Genius" Bot.
Antworten Top
#14
(11.01.2022, 15:34)DerMatze91 schrieb: Ich habe mich auch sehr über das Ergebnis heute gefreut.
Bis jetzt läuft es gut und kann gerne so weiter gehen.

Ich nutze auch den "Genius" Bot.

Hallo DerMatze91,

freut mich sehr für dich. Wie gesagt, selber bin noch am "testen", da erst seit Dezember dabei.. obwohl mein Upliner seit Oktober mit IPC verdient und ist zufrieden.

Hoffentlich, wird es weiter gut laufen.. und vor allem eine längere Zeit. In dieser Woche bleiben uns noch 3 Werktage übrig, um (hoffentlich) gut zu verdienen, haha.

Bei Fragen bin für dich auf jeden Fall da.

MfG
Cryptus
Antworten Top
#15
Hallo Community,

noch einen kurzen technischen Hinweis, wie man von IPC überhaupt auszahlen darf.

Eure Auszahlungsadresse bitte im Vorfeld im IPC Account hinterlegen - bei Auszahlungen darf man nur USDT(TRC20) wählen - es läuft über das Thron Netzwerk, und die Adresse beginnt mit einem "T". Menü - Transaktions - Payment Account Suchen .

Auszahlen auf eigene Wallet darf man vom IPC Account zu jedem Zeitpunkt. Menü: Withdrawal Hier .

Auszahlungen der Renditen von MT4 auf IPC Account erfolgen stattdessen vollautomatisch nur am Samstag (kein Trading an dem Tag).

MfG
Cryptus

Antworten Top
#16
Guten Morgen,

ich wollte gerade eine BTC Adresse hinzufügen aber ich habe nicht die Möglichkeit dafür.
Kann nur die USDT-TRC20 hinzufügen.

Kannst du mal schauen ob du es kannst ?

Danke dir im Voraus.

Gruß
DerMatze91
Antworten Top
Werbung
Werbung
#17
(12.01.2022, 09:51)DerMatze91 schrieb: Guten Morgen,

ich wollte gerade eine BTC Adresse hinzufügen aber ich habe nicht die Möglichkeit dafür.
Kann nur die USDT-TRC20 hinzufügen.

Kannst du mal schauen ob du es kannst ?

Danke dir im Voraus.

Gruß
DerMatze91


Hallo DerMatze91,

in der Tat, bei mir gibt es auch nur USDT(TRC20) für Auszahlungen. Ich muss dann meinen Beitrag korrigieren. Danke für den Hinweis.

Mein Upliner sagt, die haben es vorläufig bei Auszahlungen so gemacht, damit keiner sich wegen aktuellen Kursschwankungen bei BTC mehr beschwert. Leute haben nämlich in USD auf MT4 eingezahlt (egal ob über BTC oder USDT), und verdienen auch in USD. Eine Auszahlung in USDT ist immer mehr transparent, als in BTC, da der Kurs USD/USDT immer 1:1 berechnet wird. Wenn jemand BTC braucht, darf immer später selbständig an der Börse wechseln.

Bei Einzahlungen darf man stattdessen BTC oder USDT(TRC20) wählen. Der Grund dafür ist, man kauft BTC zu einem bestimmten Zeitpunkt zum aktuellen Preis in USD (der Kurs wird im IPC-Account direkt angezeigt). In dem Fall ist der Kursunterschied minimal, falls überhaupt, da der Einkauf und Einzahlung fast zu gleichem Zeitpunkt geschehen. In dem Fall gibt es natürlich keine Beschwerden bei IPC.

Bei der USDT(TRC20) musst du nur aufpassen, ausschließlich eine Adresse mit "T" am Anfang zu wählen. Nur so läuft es über das Thron Netzwerk. Auf keinen Fall das Ethereum-Netzwerk (ERC20) oder was anderes wählen.

Wenn du USDT bekommst, kannst bei Bedarf an der Börse zum aktuellen Kurs gegen BTC oder EUR verkaufen.. und ggf. auszahlen.


MfG
Cryptus
Antworten Top
#18
(12.01.2022, 11:02)Cryptus schrieb:
Hallo DerMatze91,
in der Tat, bei mir gibt es auch nur USDT(TRC20) für Auszahlungen. Ich muss dann meinen Beitrag korrigieren.
Mein Upliner sagt, die haben es vorläufig bei Auszahlungen so gemacht, damit keiner sich wegen aktuellen Kursschwankungen bei BTC mehr beschwert. Leute haben nämlich in USD auf MT4 eingezahlt (egal ob über BTC oder USDT), und verdienen auch in USD. Eine Auszahlung in USDT ist immer mehr transparent, als in BTC, da der Kurs USD/USDT immer 1:1 berechnet wird. Wenn jemand BTC braucht, darf immer später selbständig an der Börse wechseln.
Bei Einzahlungen darf man stattdessen BTC oder USDT(TRC20) wählen. Der Grund dafür ist, man kauft BTC zu einem bestimmten Zeitpunkt zum aktuellen Preis in USD (der Kurs wird im IPC-Account direkt angezeigt). In dem Fall der Kursunterschied ist minimal, falls überhaupt, da der Einkauf und Einzahlung fast zu gleichem Zeitpunkt geschehen. In dem Fall gibt es natürlich keine Beschwerden bei IPC.
Bei der USDT(TRC20) musst du nur aufpassen, ausschließlich eine Adresse mit "T" am Anfang zu wählen. Nur so läuft es über das Thron Netzwerk. Auf keinen Fall das Ethereum-Netzwerk (ERC20) oder was anderes wählen.
Wenn du USDT bekommst, kannst bei Bedarf an der Börse gegen BTC oder EUR verkaufen.. und ggf. auszahlen.
MfG
Cryptus

Hey Cryptus,

ich danke dir für deine ausführliche Antwort.
Dann werde ich mal meinen Ledger dafür einrichten Lächeln

Gruß
DerMatze91
Antworten Top
#19
Hallo Community,

aus einem aktuellen Anlass ein technischer Hinweis. Vor der Registrierung bitte die Übersetzungsfunktion für Webseiten auf eurem PC ausschalten. Der Button mit dem Code funktioniert sonst nicht!

Falls ihr bei der Ausschaltung der Übersetzungsfunktion Probleme habt und wisst nicht mehr, versucht von einem anderen Browser, PC.. oder einfach vom Smartphone.

Den Link erneut anklicken, alle Felder vollständig ausfüllen und den Button "senden" für den Code anklicken. Ohne Webseiten-Übersetzungsfunktion funktioniert es.

Achtet auch immer darauf, dass ihr die offizielle Webseite von IPC besucht. U.a. folgende Wörter in der Adresszeile beachten: "Capital" - RICHTIG. "Kapital" - SCAM. Bei Unsicherheit, am besten den Link aus dem Forum nutzen.

MfG
Cryptus
Antworten Top
#20
Hallo Community,

wie an jedem Tag, eine kurze Rückmeldung zur Arbeit mit dem "Genius" Bot von IPC.

Am Mittwoch, den 12.Januar, haben wir +1,19% damit verdienen können.

Insgesamt sind es 3 Trades, alle gewonnen: AUDUSD, AUDUSD, EURUSD.

Ergebnisse in USD darf man im persönlichen IPC- oder MT4-Account prüfen. Auch auf öffentlichen Trader-Plattformen, z.B. "myFxBook", darf man die Arbeit des Bots beobachten, leider... nicht kopieren Lachen .

MfG
Cryptus

Antworten Top

    Gehe zu:


IPrimeCapital - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Zahlt nicht! 100$ Listing: Conice: ab 1,4% wtgl. für 15 Werktage X-Invest 6 418 Gestern, 00:14
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt nicht! P.-Included: Cashino - 2.5% bis 7.77% tägl bis 177% ROI & Token Konsti 6 278 04.10.2022, 20:18
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt nicht! Crypto Evolution Jens 1 69 02.10.2022, 13:17
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt nicht! Sleeper: Kingstable - ab 1% an Werktagen für 14 Tage - ROI 110% HooDies 15 548 01.10.2022, 23:01
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Zahlt nicht! 100$ Listing: NFT Trade: ab 1,8% täglich für 10 Tage X-Invest 6 229 01.10.2022, 00:04
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt nicht! Principal-Back: Meraton-ab 5.3% tägl. bis 120% ROI-dann Kapital zurück--Piggy Bank Konsti 15 746 25.09.2022, 17:18
Letzter Beitrag: Smart
Programm-Status: Zahlt nicht! Hybrid: NetBox - IPTV + Cashback . viko30 90 4.125 24.09.2022, 00:32
Letzter Beitrag: Smart