Themeninformation
  • Ersteller: Alex1504
  • Ansichten: 2353
  • Beiträge: 3
  • Abonnenten: 4
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Zukunft der Kryptos


"[Diskussion] Zukunft der Kryptos" - Diskussion

#1
Diskussion / Umfrage 
Hallo Leute, ich habe dieses Thema eröffnet, weil es mich interessiert was eure Meinung zu den Kursschwankungen der letzten Wochen ist.
Glaubt ihr immer noch an Kryptos und seid wie ich im Team-Hodl oder verkauft ihr sie lieber?
Verkauft ihr sie weil ihr denkt, das der Kurs noch weiter sinkt und ihr dann wieder welche kauft (um somit  am Ende mehr Coins als davor zu haben)  oder weil ihr den Glauben verloren habt?
Wie übersteht ihr die Zeit, wenn ihr aktiv auf Einkommen aus Coins lebt und diese braucht?

Welcher Coins habt ihr in eurem Portfolio, in welchen seht ihr eine positive Entwicklung in der Zukunft?

All das und weiteres würde ich gerne in einer spannenden Diskussion mit euch besprechen Lächeln

Ach ja, ich bin eher ein Neuling im Bereich Kryptos, also erst seit Ende August dabei Zwinkern
Antworten Top
#2
Na fang mal an Cool

Welche Coins hast wie ist deine Strategie oder ist deine Strategie zu hodlen.

Ich habe auch im Oktober angefangen zu kaufen
Iota Rippel sia coin Ada Link substratum tron ltc und ETH


Btc jetzt nicht lachen habe ich in meiner blockchain Anfang 2017 wiedergefunden und war überrascht das es tatsächlich 3 btc waren.


Für mich war das hodl einfach nur super auch wenn ich Weihnachten ruhig mal was unter volk gemischt hätte.

Aber ich habe ja quasi nur 0.5 btc benutzt um ein tolles Portfolio zu erstellen um ein Vielfaches mehr zu haben selbst nach dem sogenaten Crash.


Also dann hoffe ich auf ne spannende Diskusion.
Antworten Top
#3
Hallöchen in die Runde.
Ich halte mein Portfolio im Crash. (Stichwort: Strong Hands)
Schwankungen sind ganz normal auf diesem Markt und die letzten Jahre gab es auch immer am Jahresanfang solche Einbrüche.
Letzten Sommer habe ich auch einen Einbruch miterlebt und mein Portfolio sah lange nicht hübsch aus, aber Halten war die beste Entscheidung.  Cool
Zudem sollte man in den Dips kaufen, also wir hatten grad "Shopping-Time"!  Freudentanz 3
und in den alltime-Highs eher verkaufen (man kann ja später günstiger wieder einsteigen, denn jeder Coin macht Schwankungen durch, es geht nie immer nur bergauf).

Die Zukunft der Cryptos sehe ich sehr positiv, auch wenn wir noch einiges an FUD zu erwarten haben und uns schon auch eigene Strategien  Big Boss  überlegen sollten, damit einem niemand dies Hobby vermiest!

Alle Coins, die ich halte, aufzuzählen, sprengt für mich grad den Rahmen.

ich sag Euch aber gerne, von welchen ich tendenziell gerne mehr haben möchte.

- NEO
- ICX
- VEN
- WTC
- EOS
- KNC
- LTC
- HPR
- DRGN
- Ethos

Ferner noch Privacy Coins, wie,
-LUX
-PHR
-Hush
-PIVX
-Verge
-ECA

Dies nur mal als kleine Auswahl Lächeln
Antworten Top
#4
Ich vermute auch eine eher positive Entwicklung im Krypto-Markt, wenn vielleicht auch tendenziell nicht so extrem in der Zukunft, da sich immer mehr Investoren auf mehr als Bitcoin konzentrieren, das sollte den Markt insgesamt etwas beruhigen denke ich!

Ich habe vorwiegend Eth, etwas BTC und Dash wenn es um die bekannteren Währungen geht. Ansonsten noch ein paar interessante unbekanntere!
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung