Werbung

YieldNodes: 5% bis 15% monatlich (Masternode) - Diskussion

#1
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
Liebe Forenmitglieder!

Ich möchte euch hier ein MASTERNODE-Programm vorstellen, dass am 1. September 2020 die einjährige Betaphase verlassen hat:






YIELDNODES



CEO des Unternehmens ist der gebürtige Südtiroler Stephan (Steve) Hörmann. Ob von ihm weitere Projekte auf dem Markt sind, ist mir derzeit nicht bekannt. Informationen dazu folgen.
 

YieldNodes ist, laut den Betreibern, ein mehrstufiges Masternode-Mietprogramm das auf einem neuen blockchainbasierten Ökosystem basiert. Der Ertrag wird aus einer Kombination von Masternoding, Kursgewinn und Dienstleistungen generiert, wodurch die Erträge im eigenen System abgesichert und entsprechend gehebelt werden. 85% der Erträge werden laut Hörmann an die Partner ausbezahlt

Das unternehmen prognostiziert einen monatlichen Reingewinn von 5% - 15%
Die Rendite im letzten Monat (Oktober 2020) betrug 13,4%

Dazu gibt es folgende

GARANTIE

Falls die Renditen 3 Monate hintereinander unter 5% fallen, so wird die Mietzahlung zusammen mit den aufgelaufenen Gewinnen (Im Falle eines Reinvests) laut den Betreibern  zurückerstattet.





Ein/Auszahlungen:
 
 
Mindesteinzahlung: EUR 500.-
(Danach Einzahlungen in beliebiger Höhe)

Maximale Einzahlung: EUR 250.000

akzeptierte Währungen: EUR, USD oder BTC

Jede Einzahlung befindet sich 7 Tage im "Leerlauf". Das ist die Zeit in der BTC masternodierbare Münzen getauscht und Server gemietet bzw. gestartet werden. Man bekommt einen entsprechenden Hinweis am Dashboard, dass die Summe X eingezahlt wurde und ein Datum (in 7 Tagen) ab wann das Investment Rendite generiert.



Das sieht dann so aus:


WICHTIG!
Eine BTC-Einzahlung wird zum Erwerb der Masternodes in EUR umgewandelt und in BTC wieder ausbezahlt. Das bedeutet. Dass es im Falle von Kurschwankungen zwischen Investment und Auszahlungsdatum zu Verlusten oder Extraprofite aufgrund der Kursdifferenz kommen kann. 


Jede Einlage ist für sechs Monate gesperrt. Die Laufzeit ist unbegrenzt. Das bedeutet, man kann das Insvestment nach 6 Monaten abschlagsfrei (außer den regulären Überweisungsgebühren) wieder zurückhaben oder man lässt es auf unbestimmte Zeit weiter laufen und monatliche Renditen generieren.


Folgende Zahlungsmethoden werden akzepteiert:


BTC, VISA, MASTERCARD, PAYPAL, BANK WIRE+SAPP VOUCHERS

Mittels Schieberegler ist es möglich, das Reinvestment von 1% bis 100% stufenlos zu regeln.

Der entstehende Zinseszins durch Wiedereinzahlung erlaubt ein exponentielles Ertragswachstum. Jede Einzahlung ist für 6 Monate geblockt, dies gilt auch für Wiedereinzahlungen.


 
Auszahlung: Monatlich in BTC
Jede Auszahlungsanforderung muss, laut den Betreibern, bis zum 15. des Monats gestellt werden, um Nodes aufzulösen, Server neu zu konfigurieren und entsprechend Coins zu verkaufen, damit es zu keinen Kursstürzen kommt. Damit ist immer sichergestellt, dass das Geld am 8. des folgenden Monats in Bitcoin ausbezahlt werden kann.
Für die Auszahlung besteht Verifizierungspflicht (KYC)!  


Was hat das für eine Auswirkung auf den gesetzten Daumen?

Aufgrund der Regeln auf XInvest kommt es hier dazu, dass der Daumen immer wieder auf gelb sein wird. Also im besten Fall 14 Tage grün und 14 Tage gelb. Außer andere Mitglieder laden ihre Auszahlungen ebenfalls hoch.




Kosten / Gebühren:

Die Plattform ist absolut kostenlos. Es fallen keinerlei Gebühren an. Die laufenden Verwaltungskosten der Plattform werden aus den monatlichen Gewinnen entnommen. 




Investitionsbeispiele:
Beispiel 1:
Investition: EUR 5000.-
0% Reinvestment
durchschnittlicher Profit (Annahme aufgrund der letzten Monate): 10,3%

monatlich auszahlbares Guthaben: EUR 515.-

ROI: unter 10 Monate (+ auszahlbares Investment nach 6 Mo)


Beispiel 2:
Investition: EUR 5000.-
50% Reinvestment
durchschnittlicher Profit (Annahme aufgrund der letzten Monate): 10,3%

auszahlbares Guthaben 1. Monat: EUR 257,50.-
auszahlbares Guthaben 2. Monat: EUR 270,76.-
auszahlbares Guthaben 4. Monat: EUR 299,37.-
usw.
 
 
Mein Plan:

Meine Investition beträgt EUR 1490.-
6 Monate 100% Reinvestment anschl. 0%
Bei einer durchschnittlichen Rendite von 10.3% beträgt mein Gesamtinvestment nach 6 Monaten EUR 2432.-
Daraus ergibt sich bei gleichbleibender Rendite ein monatlich auszahlbares Guthaben von EUR 250.-
Das bedeutet, nach weiteren 6 Mo hat man BEP erreicht!

Zusammenfassung: bei 0% Reinvestment: monatl. auszahltbares Guthaben: EUR 153.-  BEP unter 10 Mo
bei 6 Mo 100% Reinv. und anschließend 0% Reinv.: monatl. auszahltbares Guthaben: EUR 250.-  BEP unter 12 Mo
 




AFFILIATEPROGRAMM:

Es gibt eine einstufige Partnerprovision in der Höhe von 5% auf das Investment und alle fortlaufenden Einzahlungen und Folgezahlungen eurer Partner.



STATISTIK (Stand November 2020)

Laut den Betreibern werden derzeit 2622 Masternodes betrieben
Der Ertrag im Oktober 2020 betrug 13,5%
Anzahl der Projekte, welche zum Ertrag beitragen: 7
Durchschnittlich monatliche Rendite Letzte (12 Monate): 10,7%
Dies entspricht einer jährlichen Rendite von 127,8% oder 236,8% bei bei Wiederanlage



Mein Feedback:

Einblendenpersönliches Fazit:




Ich würde mich sehr freuen, wenn wir gemeinsam lange Freude mit dem Programm haben werden und lade dich herzlich dazu ein, dich registrieren indem du auf den nachfolgenden Button drückst:




[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top
#2
#freigeschaltet [Zur Vorstellung]
Antworten Top
#3
Hallo Hades!
Ich bin zufällig vor einigen Tagen auch auf yieldnodes gestoßen, jedoch nicht auf die .com-Adresse sondern https://yieldnodes.org/
Nur hier scheinen zwei Russen als CEOs auf, wobei das Logo ident zu dem hier vorgestellten Programm ist.

Weißt du darüber zufällig etwas, arbeiten die zusammen?
Bzw. ist dir diese andere Seite bekannt?

LG
Antworten Top
#4
(25.11.2020, 23:39)Ka1ser schrieb: Hallo Hades!
Ich bin zufällig vor einigen Tagen auch auf yieldnodes gestoßen, jedoch nicht auf die .com-Adresse sondern https://yieldnodes.org/
Nur hier scheinen zwei Russen als CEOs auf, wobei das Logo ident zu dem hier vorgestellten Programm ist.

Weißt du darüber zufällig etwas, arbeiten die zusammen?
Bzw. ist dir diese andere Seite bekannt?

LG

Hallo Ka1ser!

Nein, die Seite war mir bis jetzt nicht bekannt. Ich habe Steve (Hörmann, CEO) dazu eine bzw. mehrere WhatsApp-Nachrichten geschrieben. Er sagt zwar, dass er 24/7 vor dem Rechner sitzt aber auch er wird hin und wieder Schlaf brauchen (aktuelle Uhrzeit: 04:30 Uhr). Müde

Sobald ich eine Antwort von ihm bekomme, gebe ich hier bescheid.
Und danke für deinen Hinweis. Denn falls es sich hier um eine Fakeseite handelt, muss dies unbedingt entsprechend transportiert werden. Yes
Antworten Top
#5
Die Antwort vom Stephan war, dass er die Seite kennt. Bei den Betreibern handelt es sich tatsächlich um Russen, die Affiliates sind und die Erlaubnis haben, diese Seite zu betreiben.

Also keine Fakeseite, nur halt mit den Jungs in der Upline.

Ich hoffe, damit geholfen zu haben.
Antworten Top
#6
Das sind die "originalen" Köpfe hinter dem Projekt:





Yield Nodes besteht aus dem Südtiroler CEO/CMO Stephan (Steve) Hörmann, COO/CIO Urs Schwinger (D), CTO Yegor V. und dem Management Assistent Dima T.
  • Stephan ist der Kopf von YieldNodes und zuständig für Projektkoordination, Websites und Kommunikation, Chat und Investor Relations. Stephan gehört laut eigenen Angaben auch das Hotel Kapeller in Innsbruck, Philippine-Welser-Straße 96. Zumindest dürfte er Gesellschafter sein, so genau weiß ich das nicht.
  • Urs Zuständigkeitsbereich ist Masternodes, Exchange und Controlling.
  • Yegor ist verantwortlich für das Projektmanagement, Programmierung und Datenschutz. Er ist auch verantwortlich für die Übersetzung der Seite vom Englischen ins Deutsche. Stephan hat mich z.B. gebeten, ihm mitzuteilen, falls ich falsch übersetzte oder sinngemäß falsche Wörter feststelle, ihm dies mitzuteilen, damit Yegor das entsprechend ändern kann.
  • Dima ist verantwortlich für Partnerkoordination, SysOp / DevOp und den technischen Support.
Antworten Top
Werbung
Werbung
#7
(26.11.2020, 15:19)Hades schrieb: Stephan gehört laut eigenen Angaben auch das Hotel Kapeller in Innsbruck, Philippine-Welser-Straße 96. Zumindest dürfte er Gesellschafter sein, so genau weiß ich das nicht

Dann muss er aber stiller Gesellschafter sein oder wie auch immer. Soweit ich das herausfinden konnte gibts dort einen Gesellschafter namens Hörmann F.
Antworten Top
#8
(26.11.2020, 15:25)Nuggiator schrieb:
(26.11.2020, 15:19)Hades schrieb: Stephan gehört laut eigenen Angaben auch das Hotel Kapeller in Innsbruck, Philippine-Welser-Straße 96. Zumindest dürfte er Gesellschafter sein, so genau weiß ich das nicht

Dann muss er aber stiller Gesellschafter sein oder wie auch immer. Soweit ich das herausfinden konnte gibts dort einen Gesellschafter namens Hörmann F.


Das lässt sich sicher abklären. Wenn du das wissen möchtest, dann kann ich diesbezüglich nachfragen.
Antworten Top
#9
(26.11.2020, 12:40)Hades schrieb: Die Antwort vom Stephan war, dass er die Seite kennt. Bei den Betreibern handelt es sich tatsächlich um Russen, die Affiliates sind und die Erlaubnis haben, diese Seite zu betreiben.

Also keine Fakeseite, nur halt mit den Jungs in der Upline.

Ich hoffe, damit geholfen zu haben.

Alles klar, danke für die Aufklärung! Okay
Antworten Top
#10
Mein Leerlauf ist nun zu Ende und meine Investition generiert nun Geld. Es dauert ein Weilchen bis ich die erste Auszahlung veröffentlichen kann, denn diese müssen bis zum 15. Dezember quasi beantragt werden, damit sie bis zum 8. des Folgemonats ausbezahlt werden.
Der Grund dafür ist, dass Masternodes etc laut Steve "langsam" verkauft werden. Dies betont er immer wieder.

Welchen Vorteil dieser langsame Verkauf hat, werde ich noch hinterfragen.
Antworten Top
#11
YieldNodes konnte im Monat November einen auszahlbaren Gewinn in der Höhe von 9,8% verbuchen!



 










Bei meinem Account wurden lediglich 1,63% Gewinn verbucht, da ich entsprechend spät im November eingestiegen bin und die dazugehörige Leerlaufzeit noch zu berücksichtigen ist.

Fazit: Mein erstes Monat bei YieldNodes und die durchschnittlichen 10% wurden bereits erreicht. Was mir persönlich besonders gut gefällt ist die Übersicht und die Anzeige des adäquat berechneten Gewinns.
Von mir aus kann das lange so weitergehen! Juhu
Antworten Top
#12
Meinerseits wurde nun eine Testauszahlung in der Höhe von EUR 100.- beantragt. Diese sollte bis zum 08. Jänner überwiesen sein.

Nachfolgend eine Erläuterung seitens des Unternehmens auf die Frage, warum die Auszahlung bis zum 15. des Monats beantragt werden muss:



Antworten Top
Werbung
Werbung
#13
Die Ergebnisse der ersten beiden Dezember - Wochen:

 
Antworten Top
#14
Bin auch seit Mitte November bei YieldNodes, vielleicht noch ein Hinweis, den ich oben nicht gesehen (oder überlesen) habe.

Die Einzahlungen werden in EURO geblockt und auch wieder ausbezahlt!
Das heißt, wenn Ihr beim BTC Preis von 10.000,-€ - 0,05BTC einbezahlt habt, dann werden entsprechend 500,-€ für 6Monate geblockt.

Möglichkeit 1:
Der BTC Preis ist 6Monate später bei 20.000€ (was ja nicht unwahrscheinlich ist) und Ihr wollt auszahlen, dann bekommt Ihr NICHT 0,05BTC zurück (was ja dann 1.000,-€ wären), sondern 0,025BTC, also 500,-€.

Möglichkeit 2:
Der BTC Preis wäre auf 5.000,-€ gesunken und Ihr würdet auszahlen: Dann bekommt Ihr auch nicht 0,05BTC zurück, die dann 250,-€ Wert wären, sondern 0,1BTC, also auch 500,-€.



Ich hoffe, ich hab gerade keinen Rechenfehler Wink
Antworten Top
#15
(17.12.2020, 17:27)trustwbc schrieb: Bin auch seit Mitte November bei YieldNodes, vielleicht noch ein Hinweis, den ich oben nicht gesehen (oder überlesen) habe.

Die Einzahlungen werden in EURO geblockt und auch wieder ausbezahlt!
Das heißt, wenn Ihr beim BTC Preis von 10.000,-€ - 0,05BTC einbezahlt habt, dann werden entsprechend 500,-€ für 6Monate geblockt.

Möglichkeit 1:
Der BTC Preis ist 6Monate später bei 20.000€ (was ja nicht unwahrscheinlich ist) und Ihr wollt auszahlen, dann bekommt Ihr NICHT 0,05BTC zurück (was ja dann 1.000,-€ wären), sondern 0,025BTC, also 500,-€.

Möglichkeit 2:
Der BTC Preis wäre auf 5.000,-€ gesunken und Ihr würdet auszahlen: Dann bekommt Ihr auch nicht 0,05BTC zurück, die dann 250,-€ Wert wären, sondern 0,1BTC, also auch 500,-€.



Ich hoffe, ich hab gerade keinen Rechenfehler Wink

Danke für die genaue Ausführung. Genau so ist es.
Ich werde das bei der Vorstellung noch etwas explizieter erwähnen.

LG
Hades
Antworten Top
#16
[Bild: penguin.gif] HEUTE IST SCHON WEIHNACHTEN! [Bild: penguin.gif]

zumindest bei YIELDNODES:



Die entsprechende Auszahlung wurde bereits gepostet und der Daumen auf GRÜN gesetzt.

Die nächste Auszahlung findet somit erst gegen 08. Februar statt, was bedeutet, dass der Daumen dann wieder auf Gelb sein wird.
Antworten Top
#17
Mein Deposit ist ab heute, dem 1.1.2021, aktiv geworden und generiert ab jetzt. Ich werde es vermutlich auch in den (mindestens) ersten 6 Monaten zu 100% wieder reinvestieren und dann wird man sehen Cool

Das ist der prozentuale Ertrag für Dezember 2020:

[Bild: yieldnodes_dez20207jkjd.jpg]

Danke an Hades für die Vorstellung Positiv
Antworten Top
#18
(01.01.2021, 12:53)church007 schrieb: Mein Deposit ist ab heute, dem 1.1.2021, aktiv geworden und generiert ab jetzt. Ich werde es vermutlich auch in den (mindestens) ersten 6 Monaten zu 100% wieder reinvestieren und dann wird man sehen Cool

Das ist der prozentuale Ertrag für Dezember 2020:

[Bild: yieldnodes_dez20207jkjd.jpg]

Danke an Hades für die Vorstellung Positiv

Freut mich zu hören! Viel Spaß, Glück und Gesundheit im neuen Jahr!
Antworten Top
Werbung
Werbung
#19
(01.01.2021, 17:38)Hades schrieb:
(01.01.2021, 12:53)church007 schrieb: Mein Deposit ist ab heute, dem 1.1.2021, aktiv geworden und generiert ab jetzt. Ich werde es vermutlich auch in den (mindestens) ersten 6 Monaten zu 100% wieder reinvestieren und dann wird man sehen Cool

Das ist der prozentuale Ertrag für Dezember 2020:

[Bild: yieldnodes_dez20207jkjd.jpg]

Danke an Hades für die Vorstellung Positiv

Freut mich zu hören! Viel Spaß, Glück und Gesundheit im neuen Jahr!

Wünsche ich dir auch, danke.
Antworten Top
#20
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen 
#Neuer Status: Weil die Auszahlungsbelege im Auszahlungsthema dieser Vorstellung zu alt sind, wurde hier der gelbe Daumen als Themenicon gesetzt.
Hinweis: Bitte einen Auszahlungsbeleg im Auszahlungsthema posten, das am Ende der Vorstellung verlinkt ist!
Antworten Top

    Gehe zu:


YieldNodes: 5% bis 15% monatlich (Masternode) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Krypto-MLM: MarketPeak kiktrader 217 48.623 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: kiktrader
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Krypto-MLM: Zeniq / Safir International Dagobert 18 1.715 23.07.2021, 14:28
Letzter Beitrag: AdminPeter
Programm-Status: Ungeprüft Mining: Phenom InvestJunkie 1 133 22.07.2021, 20:38
Letzter Beitrag: j3nsss
Programm-Status: Zahlt aus Krypto-MLM: Hyper Fund: 0,5%-1% täglich MLM mit 20 Ebenen Raindr0pZ 58 10.747 22.07.2021, 15:31
Letzter Beitrag: Raindr0pZ
Programm-Status: Zahlt aus Smart Contract: TronHome viko30 36 2.439 22.07.2021, 12:51
Letzter Beitrag: viko30
Programm-Status: Zahlt nicht! Staking-Pool: Bitomatic - Bis zu 14% im Monat Ungepflegt 16 2.100 22.07.2021, 10:57
Letzter Beitrag: Bodi
Programm-Status: Zahlt aus Masternode: GetNode Aletheia 209 41.242 20.07.2021, 12:47
Letzter Beitrag: Aletheia