Werbung

EA Experts - vollautomatischer Tradingbot (Bot) - Hauptbeitrag

#24
Programm-Status: Ungeprüft 
Hallo zusammen,
ich möchte euch EA Experts vorstellen.



EA Experts ist eine vollautomatische Handelssoftware im Bereich Forex / Indizies.
Hinter dem Product steckt die Firma Atlantic Ventures Limited mit Sitz in Hongkong.

Das genaue Startdatum kenne ich leider nicht. Der Performance-Record auf der offiziellen Webseite reicht aber zurück bis in das Jahr 2017.

Was ist EA Experts?
EA Experts ist eine Handelssoftware, welche hauptsächlich den SP500 handelt. Man hat dabei freie Brokerwahl & kann auch einige Paramenter wie Hardcut, Take Profit manuell einstellen. Es gibt eine kostenfreie Testphase (30 Tage), in der man die Software für sich testen kann.

Wird ein VPS benötigt?
Mit der Erwerb einer Lizenz, erhält man direkt eine vorab eingerichteten VPS. Somit fallen keine weiteren Kosten für die Buchtung eines VPS an


Wie hoch ist die Zielperformance?
Das ist natürlich nicht pauschal darstellbar. Gemäß Historie auf der Webseite sind 3%-5% Performance pro Monat realistisch.


Wie hoch sind die Lizenzkosten?
Die ersten 30 Tage kann man kostenfrei testen. Danach ist die Lizenzgebühr abhängig von der Kontogröße, auf dem die Software eingesetzt wird.

 


Bis 4999€ Kontogröße kostet die Lizenz 34€ pro Monat.
Bis 7499€ Kontogröße kostet die Lizenz 55€ pro Monat.
Bis 9999€ Kontogröße kostet die Lizenz 79€ pro Monat.

Größere Konten kläre ich noch ab.


Zahlungsmethode
Die Zahlungen erfolgen ausschließlich per Kreditkarte. Somit werden die Lizenzkosten automatisch abgebucht.


Affiliate System
Das Affiliate System ist relativ schlank gehalten. Insgesamt gibt es 6 Ebenen.


In der 1. Ebene erhalten wir 15% Provision auf die monatlichen Lizenzgebühren.
In der 2. Ebene erhalten wir 7% Provision auf die monatlichen Lizenzgebühren.
In der 3. + 4. Ebene erhalten wir 5% Provision auf die monatlichen Lizenzgebühren.
In der 5. + 6. Eben erhalten wir 4% Provision auf die monatlichen Lizenzgebühren.

Die angefallene Provision ist dann entweder via SEPA Überweisung oder Paypal auszahlbar.
Es wird dabei immer der Kalendermonat abgerechnet, wobei die Auszahlung zu Beginn des danach nächsten Monats erfolgt. Eine heute erzielte Provision wird also zu Beginn des übernächsten Monats ausgezahlt. Diese Vorgehensweise dient laut Firma dem Schutz vor Rückbelastungen.


Sonstiges
Alle Schritte zur Einrichtung der Software sind per Video dokumentiert. Man sollte zudem einen Broker wählen, der möglichst geringe Spreads und Provision auf den SP500 hat. Es fallen auch keine weiteren Kosten oder Performance Fee an.


Persönliche Einschätzung
EinblendenHier meine Einschätzung:

JETZT ANMELDEN



[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

EA Experts - vollautomatischer Tradingbot (Bot) - Diskussion

#21
Hallo zusammen,
hier das aktuelle Update von EA Experts.

Ergebnisse


Keine riesigen Sprünge aber auch kein Drawdown. Das passt soweit. ICh denke, dass ich mich demnächst mal mit den Einstellungen befasse und versuche den EA etwas zu optimieren bzw. die Lot etwas hochzuschrauben.
Um ehrlich zu sein habe ich dieses "Baby" zuletzt etwas vernachlässigt, da ich viel mit eigenen EAs rum spiele und probiere (übrigens garnicht so schlecht Zwinkern ).
Aber das werde ich nun defintiv mal angehen.

Das gute ist ja nachwievor der VPS, den man zum Monatsabo dazu erhält - hier laufen inzwischen 3 weitere EAs und Konten. 4 MT4s schafft der VPS. Danach ist Feierabend. Sprich ich PERSÖNLICH rechne eigentlich im Kopf das Monatsabo mit 10€ weniger, da ich sowieso einen VPS bräuchte Grinsen

News
EA Experts arbeitet ja bekannterweise mit Grateful Shift zusammen bzw. ist es wohl (Fast)das gleiche Produkt. Jedenfalls gab es bei GRateful Shift nun die Ankündigung eines weiteren Produkts. Hier wird der Mastertrader und Entwickler des EAs manuell handeln und man kann ihn mit auf das Konto kopieren.
Genaue Details habe ich noch keine wie dann das bei EA Experts aussieht.

Hier das Video zu Grateful Shift.


Antworten Top
#22
Bis zur KW2 in 2021 wird nicht gehandelt.
Sobald es weiter geht, gebe ich hier bescheid
Antworten Top
#23
So der EA läuft wieder.
Bis dato sehr guter Start.

Ich muss sagen, dass es weniger Produkte auf dem Markt gibt, die wirklich so konstant laufen. Weiter so Gut!

Antworten Top

    Gehe zu:


EA Experts - vollautomatischer Tradingbot (Bot) - Schnellantwort

Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


Projektbewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Achtung: Du musst dich erst anmelden, um in diesem Thema etwas posten zu können. Es ist kostenlos und wir senden keinen Spam!

Kostenlos Anmelden

Werbung

5 kürzlich aktive Themen dieses Bereichs
Thema Themenersteller Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Tradesanta Tradingbot Steelviper 68 7.801 Gestern, 08:53
Letzter Beitrag: Steelviper
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Steroid-Bot (Binance Future-Bitmex) MrB0mb 35 2.432 15.01.2021, 21:54
Letzter Beitrag: MrB0mb
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: BOSreversal: Forex-Handelssystem + Screeningtool fxfan 71 6.579 05.01.2021, 16:28
Letzter Beitrag: fxfan
Programm-Status: Ungeprüft Bot: ApiTrade: Krypto Trading Bot für Binance & CO Ungepflegt 33 3.792 02.01.2021, 16:11
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Ungeprüft Signalgeber: Allaboutfx: Forex Signalgeber 1.5%-10% täglich Ungepflegt 7 806 17.12.2020, 13:14
Letzter Beitrag: DarkMelius
Programm-Status: Auszahlungsnachweise fehlen Bot: Trade4success - Copytrading Michimaster 116 23.115 06.12.2020, 12:56
Letzter Beitrag: Michimaster
Programm-Status: Ungeprüft Bot: Auvoria Prime: Automatisiertes Traden Ungepflegt 26 4.917 09.11.2020, 11:12
Letzter Beitrag: DarkMelius