Themeninformation
  • Ersteller: HIClub
  • Ansichten: 28743
  • Beiträge: 225
  • Abonnenten: 28
Auf sozialen Netzwerken teilen:
Themenleser: Gäste: 1
Projektbewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kostenlos Anmelden 

Facebook

Twitter

Marktprotokoll
Alle anzeigen


Werbung

Werbung

Thementitel

Project X


"[Vorstellung] Project X" - Hauptbeitrag

Programm zahlt mich oder andere Foren-Nutzer, von denen es auch belegt wurde aktuell aus (Status: geprüft)! 
PROJECT X




Hallo zusammen,
hiermit möchte ich euch die vollautomatische KryptoTrading-Software "Probot" von Project X vorstellen.
Start des Unternehmens hier im deutschen Raum war Januar 2018.



Was ist der ProBot ?

Es handelt sich hierbei um eine vollautomatische Tradingsoftware für Kryptowährungen. Wir können diese Tradingsoftware mittels API-Schnittstelle mit verschiedenen Exchanges wie Bittrex, Binance oder Poloniex verbinden. Um die Software nutzen zu können, müssen wir eine EINMALIGE Lizenzgebühr entrichten. Nach der Konfiguration werden anschließend automatische Trades geöffnet und geschlossen.
Desweiteren können wir die maximale Positionensgröße und einen StoppLoss einstellen.

WICHTIG: Wir haben jederzeit volle Kontrolle über unser Geld (Coins) und können im Zweifel auch manuell eingreifen und Trades schließen.


Die Coins liegen immer auf unserer Exchange und das Unternehmen kommt auch nicht an diese heran, da wir bei der API Schnittstelle z.b. nur das Traden (und keine Auszahlungen) freigeben können.



KOSTEN

Der Preis für die Software beläuft sich auf EINMALIG 1000$. Diese Gebühr schicken wir direkt bei Anmeldung via Bitcoin an das Unternehmen. Im ersten Jahr entstehen keine weiteren Folgekosten.
Ab Jahr 2 müssen wir dann eine kleine Gebühr (noch nciht bekannt, aber wohl 10-20$ pro Jahr) für das VPS Hosting entrichten.

Für ProBot unbedingt die BNBs für die Fees benutzen auf Binance!


Ihr habt dadurch einen Nachlass bei den Gebühren und wenn ihr noch ein paar BNBs haltet noch einen Nachlas!


Hier einmal die Shedule wo man sieht, welche weiteren Begünstigungen man durch BNB bekommen kann. https://www.binance.com/en/fee/schedule

Ein - und Auszahlungen

Die Zahlung für die Software entrichten wir bei Registrierung in Bitcoin. Diese beträgt $1000. Die Einnahmen durch den Teamaufbau erhalten wir direkt via Bitcoin auf unser Wallet. Die Tradinggewinne liegen direkt auf unserem Exchange (z.b. Binance).
Aktuell werden als Exchange Bittrex, Binance und Poloniex unterstützt.
In Kürze sollen noch Kraken, Bitstamp, Bitfinex und Yobit dazukommen.



Einnahmen & Funktionsweise

Ziel des Robots ist die Vermehrung unserer Bitcoins. Einfach gesagt kauft die Software Altcoins zu einem niedrigen Preis und verkauft diese wieder, wenn diese den voherigen Wert in Bitcoin übersteigen.
Da wir es hier mit echtem Trading zu tun haben, kann man keinen festen ROI pro Monat angeben. Die Trades des Robot werden nur im Profit geschlossen. Offene Minustrades werden entweder durch den von uns eingestellten SL geschlossen , von uns selbst manuell oder sie bleiben offen, bis der Trade ins Plus läuft.
Somit kann es auch mal sein, dass ein Trade mehrere Tagen oder Wochen offen ist. Die entsprechenden Coins liegen dann eben auf unserem Exchange.
MinimumTradingVolumen sind 0,0015 BTC. Nach oben hin gibt es keine Begrenzung.


Hier ein Beispiel für einige Trades





MLM - Teamaufbau

Empfehlen wir die Software weiter, erhalten wir diverese Empfehlungsboni. Diese werden direkt auf unser (externes) Bitcoin Wallet (z.b. Bitpanda oder ein Desktop Wallet) gezahlt.Dabei fallen für uns keine Gebühren an. Erfahrungsgemäß geschieht diese stets kurz, nachdem wir für ein Bonus berechtigt sind (also z.b. bei der Anmeldung eines neuen Partner).

Direktboni
Je nach Stufe erhalten wird unterschiedliche Direktboni


Silver Trader
Wir starten als Silver Partner und erhalten für die ersten beiden direkten Teampartner 15% Direktprovision auf den Kaufpreis der Software - also $150


Gold Trader
Haben wir 2 direkte Teampartner, erhalten wir 40% Direktbonus für jeden neuen Partner in Ebene 1 ($400). Zusätzlich erhalten wir 25% Provisonen auf alle Partner in Ebene 2 ($250).


Platinum Trader

Haben wir 10 direkte Gold Trader in unserem Team, haben wir den Status des Platinum Trader erreicht und erhalten noch einmal 15% extra Provision auf jedes neue Teammitglied.


Diamond Trader
Haben wir 10 direkte Platinum Trader in unserem Team, haben wir den Status des Diamond Trader erreicht und erhalten noch einmal  5% extra Provision auf jedes neue Teammitglied (also insgesamt 20% Zusatzbonus)



Crown Diamond Trader
Haben wir 10 direkte Diamond Trader in unserem Team, haben wir den Status des Crown Diamond Trader erreicht und erhalten noch einmal  5% extra Provision auf jedes neue Teammitglied (also insgesamt 25% Zusatzbonus)



Country und WorlPools
Ab dem Status Gold Trader sind wir für die Country - und Worldpools qualifiziert, welche alle 3 Monate ausgeschüttet werden. Leider kann ich noch keine konkreten Zahlen liefern.

Im Country Pool teilen sich die Bonuszahlungen wie folgt auf:
- 40% des Pools gehen an Gold Trader
- 30% des Pools gehen an Platinum Trader
- 20% des Pools gehen an Diamond Trader

Im World Pool teilen sich die Bonuszahlungen wie folgt auf:
- 2/3 gehen an Diamond Trader
- 1/3 gehen an Crown Diamond Trader


Persönliches Fazit
EinblendenSpoiler:

Fragen und Antworten
EinblendenSpoiler:

RCB-Angebot
Jedes neue Teammitglied erhält von mir 15% der Lizenzkosten ($150) zurück. Hier bitte dann jeweils eine PN mit der Bitcoin-Adresse an mich.


Sehr gut!  Wie immer wünsche ich euch viel Spaß und HAPPY EARNINGS Sehr gut!





[Bild: 625.achtung.gif]
Risikohinweis: Vor dem Investieren in Programme unbedingt lesen!
Antworten Top

"[Vorstellung] Project X" - Diskussion

#81
(29.06.2018, 22:38)Marcucciolo schrieb: gehen wir mal davon aus, dass der Bitcoin und somit auch die allermeisten Altcoins sich zeitnah erholen.
Ich möchte verhindern, dass der BOT gleich alle Minustrades, sobald sie sich dem Plus nähern, gleich bei 2-3% schon wieder verkauft.
Das kann ich ja verhindern, indem ich SELL auf Passiv stelle.
Frage: rechnet er mir dann weiter aktuell die Stände der Minustrades? Kann ich erkennen, bei wieviel % sie jeweils dann irgendwann im Plus stehen ?
Oder: wie geht ihr vor?


Wenn du Sell auf Passiv stellst, dann verkauft er nicht mehr.
Du siehst dann trotzdem wo der aktuelle Trade steht.

Meiner Meinung nach macht es aber wenig Sinn auf noch mehr Gewinne zu spekulieren. Jeder Plus Trade bringt dir etwas mehr BTC und ist somit gut. Desweiteren liegt ja (hoffentlich) ein sinniger Algorythmus hinter der Software, welche die Trades zu einem guten Zeitpunkt schließen sollte.

Ich persönlich lasse daher die Software die Arbeit übernehmen. Dafür habe ich sie gekauft
Antworten Top
#82
So langsam kommt der ProBot wieder in Fahrt.
Wobei man natürlich schauen muss, ob wir nun den Boden erreicht haben und eine Trendumkehr stattfindet. 

Antworten Top
#83
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Hallo liebe Community,

wir freuen uns Ihnen  mitzuteilen das die Poolprovisionen des zweiten Quartals ausgezahlt werden.

Wenn Sie innerhalb der Zeitspanne vom 1. April bis 30. Juni mindestens einen neuen Silbertrader empfohlen haben und selber mindestens Qualified Gold Trader sind, dann sind Sie für den Pool Bonus qualifiziert.

Der Leader Pool Bonus wird wie folgt ausgezahlt:

QGold: 0.07204  BTC 
Platin:  0.01335  BTC

Um sich für das nächste Quartal vom 1 Juli bis 30 September zu qualifizieren müssen Sie in dieser Zeit mindestens eine erfolgreiche persönliche Empfehlung haben und mindestens Qualified Gold Trader sein. Viel Erfolg. 

Wir gratulieren allen Qualifikanten und wünschen erfolgreiche Trade’s.

Project x Support Tea
m

Antworten Top
#84
! Achtung bei Binance wurden heute Nacht alle API KEys zurückgesetzt. !

Bedeutet für alle, die den Probot über Binance nutzen, dass Sie einen neuen API KEy erstellen müssen. Wer hier Hilfe benötigt, darf mir gerne eine PN schreiben Zwinkern + Grinsen
Antworten Top
#85
Ich komme mal meinen Updatepflichten nach. aktuell gibt es nicht wirklich neues.
Der Kryptomarkt bewegt sich in einer Range zwischen $6000 und $6800. Sollte es einen Durchbruch nach oben geben, wird es wohl sehr spannend, was der ProBot dann leistet.
Antworten Top
#86
Erst einmal müssen die ganzen Minuspositionen weg.
Für neue Käufe steht nichts zur Verfügung.
Antworten Top
#87
(16.07.2018, 18:35)Kairos schrieb: Erst einmal müssen die ganzen Minuspositionen weg.
Für neue Käufe steht nichts zur Verfügung.


Sieht bei mir ähnlich aus. Ich persönlich werde - sollte der BTC die $7000 durchbrechen (wir haben bei etwa $6800 einen sehr starken Widerstand) im Zweifel 2-3 Positionen manuell schließen, damit der Bot wieder traden kann. Denke auf lange Sicht, sollte er so oder so die meisten mit Plus schließen können.
Antworten Top
#88
Programm hat mich oder andere Foren-Nutzer vor mehr als 1 Woche noch ausgezahlt (Status: ungeprüft)! 
#Icon geändert. Wegen zu alten Zahlungsbelegen wurde hier der aktiviert.
Antworten Top
#89
Wenn man sich ins Backoffice einloggt, sieht man folgendes Bild  Sehr gut!




Zudem hat der Bitcoin gestern die wichtige Resistance bei $6900 gebrochen. Alles in allem sehr sehr positiv
Antworten Top
#90
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Hallo Liebe Community,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen,
dass die Tests des ProBOT V2 nun bald abgeschlossen sind.

Unser Kompetenzteam hat wieder einmal ganze Arbeit geleistet!

ProBOT V2 wird Ihnen mit fünf verschiedenen Trade Strategien und mit einem neuen, einzigartigen und sehr einfach bedienbarem Signalmonitor viel Freude bereiten und maximale Gewinne ermöglichen.

Alle Details des ProBOT'V2 wird Ihnen sehr bald schon Project X Gründer Marian Tudor persönlich bekannt geben.

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Trade's.

Project X Support Team

Antworten Top
#91
Update zur V2 Version. Es soll wohl 5 in Zukunft verschiedene Strategie bzw. Handelsmöglichkeiten geben.

1- Autotrade bleibt

Zusätzliche Trading Strategien

2- Ping Pong
3- Manual Trade
4- Scalping
5- Technic Trade

Was sich genau dahinter verbirgt und wann die V2 genau released wird, weiß ich leider noch nicht
Antworten Top
#92
Von der Ping Pong Strategie habe ich glaube ich schon mal etwas gelesen aber nichts wirklich gutes.
Bin mal gespannt was hier am ende rauskommt Lächeln
Antworten Top
#93
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Hallo Liebe Community,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen,
dass die Tests des ProBOT V2 nun bald abgeschlossen sind.
Hallo verehrte Trader,

Seitdem ProBOT gestartet ist wurde er ständig aktualisiert und ist nie von seinem Weg abgekommen, der beste BOT der Welt zu werden.

Bei der entwicklung des V2 hat unser Entwicklungsteam , immer Eure Wünsche und Anregungen vor den Augen gehabt.

Unsere Vision, mit unseren Bahnbrechenden Ideen, ein Pionier der BOT’s zu sein, haben wir in den ProBOT V2 transferiert.

Die mit besonderer Sorgfalt gewonnenen Erkenntnisse haben wir in fünf verschiedene Trade Strategien gefasst und V2 mit einem sehr einfach zu bedienenden Signalmonitor ausgestattet.

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die Testphase nun abgeschlossen ist.

Ihr könnt sicher sein, dass unsere gesamte Performance in die Version 2 gesteckt wurde und der Übergang zu V2 reibungslos verlaufen wird.

Die Aufgabe, der beste BOT der Welt zu werden ist für uns hiermit noch nicht abgeschlossen,sondern wird weiterhin mit updates und erweiterungen fortgesetzt.

Wir geben mit Freude und großer Aufregung Bekannt, dass am 14.08.2018 ProBOT V2 auf den Markt kommen wird.

Unser Ziel ist es, Ihnen den bestmöglichen Service mit den leistungsfähigsten Produkten der Zukunft zu bieten. Denken Sie daran.;

Die Zukunft ist Hier.!

Project X Developer Team

Antworten Top
#94
Update
Alles ruhig. Es warten wohl alle auf den neuen Robot, welcher in etwas mehr als 6 Tagen kommen soll.

Stand Heute kämpfen wohl alle mit offenen Trades. Ich persönlich werde vorerst nichts schließen, weil momentan kaum jemand weiß, wohin es nun allgemein mit Bitcoin & Co geht.
Antworten Top
#95
Genau. Vorläufig lasse ich es ruhen. Erst wenn der neue Robot kommt werde ich entscheiden wie es weiter geht. Ich gucke im Augenblick auch gar nicht auf der Webseite, weil eh nichts positives passiert.
Antworten Top
#96
Hallo,
ich wünsche mir eine möglichst einfach verständliche Erklärung zum "neuen" Bot.
Die Leute auf Telegram sind Kindsköppe.
Antworten Top
#97
(07.08.2018, 15:01)Marcucciolo schrieb: Hallo,
ich wünsche mir eine möglichst einfach verständliche Erklärung zum "neuen" Bot.
Die Leute auf Telegram sind Kindsköppe.


Hi versuche ich zu liefern. Warten wir den Relase ab. Da sollte ja auch von Firmenseite eine vernünftige Erklärung kommen.
Antworten Top
#98
Heute um 12 Uhr kommt die V2. Allerdings kann es bis zu 48H dauern, bis diese bei jedem Nutzer online ist. Sobald ich bei mir wa sehe, sage ich bescheid
Antworten Top
#99
Externer Inhalt (z.B. Newsletter, E-Mails, Seiteninhalte):
Hallo liebe User,

Wir freuen nach langer und harter Arbeit Ihnen allen ProBOT Usern
ProBOT V2 vorzustellen !

ProBOT V2 wurde kreiert, dass Sie mehr und schneller verdienen können.
Wir werden unser Ziel nicht aus den Augen lassen und ProBOT solange weiterentwickeln, bis er der beste TRADEBOT der Welt ist.

Um sich in ProBOT V2 einloggen zu können, drücken Sie bitte auf den Passwort vergessen Button.
Schreiben Sie nun in das Kästchen welches erschein die Email Adresse, die Sie bei Registrierung angegeben haben.
Sie erhalten sofort per Mail Ihr neues vorübergehendes Passwort, mit dem Sie sich einloggen können.

Sie werden dann automatisch auf die Telefonverifikationseite weitergeleitet.
Nun müssen Sie Ihre Email und Telefonnummer verifizieren.

Schreiben Sie zunächst Ihre Email Adresse und klicken auf den Verifizierungsbutton.
Sie erhalten eine Mail mit einem Verifikationscode, den Sie her eingeben müssen.
Danach schreiben Sie bitte Ihre Telefonnummer (Unbedingt Beachten ) mit +(Ländercode)
(Als Beispiel +491711234567)
Erneut auf verifizieren klicken und Sie erhalten umgehend eine SMS mit einem Code, den Sie eingeben müssen.
Danach wählen Sie bitte das Land, Bundesland und Stadt in dem Sie leben.

Damit Sie sich im Backoffice leicht zurecht finden, gibt es bei jeder Aktion ein Fragezeichensymbol oben rechts und wenn Sie mit Ihrer Maus draufklicken, sehen Sie die Erklärung.

Falls Sie irgendwelche Fragen haben sollten, schreiben Sie bitte an support@projectx-online.com und denken Sie unbedingt daran im Betreff Ihren Username.

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Trades.

Antworten Top
Die V2 ist nun online. Leider konnte ich am Eröffnungswebinar nicht teilnehmen. Wenn jemand aber eine Einführung bräuchte, gäbe es morgen um 18:00 Uhr eine Möglichkeit. Link gibt es nur per Anfrage.

Hier noch ein Screenshot der V2.




Was ich bisher so in den Telegramm Channels sehe und lese sind die Leute alle sehr positiv überrascht.
Ich kann leider aktuell selbst nichts dazu sagen, da ich mein HAndelsvolumen momentan noch durch alte Trades blockiert ist und ich aktuell nichts schließen werde
Antworten Top

Werbung

Werbung

Werbung